Sammelbeitrag: Allerlei Geschenke hübsch in Tüten verpackt

Bevor ich Stampin‘ Up! nicht kannte, wusste ich gar nicht, wie genial eigentlich Geschenktüten sind… Man kann so unglaublich viele verschiedene Dinge damit wunderschön verschenken.

IMG_7454 Kopie

Einen genaueren Beitrag zu dieser Nagellack-Verpackung findet ihr in meinem vorigen Mitbringsel-Blog-Beitrag. Im gleichen Design habe ich dazu diese Geschenktüte mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten kreiert. Es sollte ein Geburtstagsgeschenk für die gepflegte Frau von heute werden, daher verpackte ich das JAFRA Gesichtspeeling darin. Versehen mit ein paar nett bestempelten Bannern sieht das ganze doch wirklich stimmig und besonders liebevoll Handgemacht aus!?

 

IMG_7919 Kopie

Als wir vor ein paar Monaten Freunde in Hamburg besucht hatten, wusste ich, dass das JAFRA Körperpeeling das ideale Mitbringsel sein würde – schließlich ist es auch eines der meistverkauften JAFRA Produkte. Also brauchte ich nur noch eine passende Verpackung dafür.

Weil es bei mir auch oft mal schnell gehen muss, griff ich in meinen Geschenktüten-Vorrat und musste sodann nur noch diese praktische sandfarbene Geschenktüte passend verzieren. Wie ihr sehen könnt, habe ich mich dabei sowohl beim Stempelspruch als auch bei der Farbwahl direkt am Peeling orientiert. Schiefergrau und Brombeermousse schrien dabei geradezu aus meiner Farbpalette.

IMG_7918 Kopie

 

Ein anderes Beispiel, was man aus den „einfachen“ sandfarbenen Geschenktüten so zaubern kann, beweisen diese beiden Kreationen von mir:

IMG_0917 Kopie

Mit dem Stempelset Tüpfelchen auf der Tüte und dem Craft Stempelkissen Weiß kann man die ganz einfachen Tüten schnell aufpimpen. Außerdem ein paar Kreise mit einem netten Spruch und dem ein oder andren Herzchen dran, da es schließlich von Herzen kommt… Und schon ist eine super geschmackvolle und einzigartige Verpackung geschaffen!

Der ein oder andre fragt sich bestimmt, was wohl drin sein mag!? 🙂 Bei der linken Tüte mit Aquamarin kann ich es verraten, da sie bereits an eine liebe Freundin verschenkt wurde. Es war ein Teelicht mit dem Spruch A LITTLE THING CALLED LOVE von Depot (einer meiner Lieblingsläden, übrigens) drin. Die Beschenkte hat sich sehr darüber gefreut. Das ist auch das Schönste am Schenken, wenn man dem Beschenkten ein herzliches Lachen ins Gesicht zaubern kann! Was in der Tüte mit Osterglocke Verzierung ist, bleibt noch geheim, da es noch nicht verschenkt wurde.

 

Viele liebe Grüße
AA_Unterschrift

 

Sammelbeitrag: Kleine Goodies / Gastgeschenke

Wenn ich gerade wieder mitten in meiner Stempelsucht stecke und Tag und Nacht – sofern das meine Kinder eben zulassen – am Basteln bin. Dann haben unsere Gäste, die uns besuchen kommen sogar das Glück, dass sie zum Essen eine (süße) Kleinigkeit auf den Teller gelegt bekommen.

Hier zwei bzw. drei dieser letzten Kreationen:

IMG_0850 Kopie

Gesehen bei Yassi – Stampinbell als Goodies zum Valentins- oder Muttertag …

IMG_0474 Kopie

IMG_0473 Kopie

Viele liebe Grüße

AA_Unterschrift

Sammelbeitrag: Allerhand Mitbringsel

Wie ihr vielleicht am Blog-Datum schon bemerkt habt, blogge ich momentan nachträglich viele meiner Projekte der letzten Monate. Auch wenn es aktuell eine Menge Arbeit ist (sitze gefühlt gerade 24 Stunden an meinem LapTop), möchte ich es nicht versäumen, euch meine Lieblingsstücke in der Form kurz vorzustellen. Einige andere Lieblingsprojekte, die ich nicht per Blogbeitrag vorstelle, sind dafür zumindest in meiner Galerie zu sehen. In Zukunft soll das natürlich immer möglichst aktuell und ausführlich mit Materiallisten etc. stattfinden, so dass ihr immer zeitnah von meinen einzelnen Projekten im Detail auf dem Laufenden gehalten werdet.

Hier also „nur“ ein kleiner Sammelbeitrag zum Thema Mitbringsel mit Stampin‘ Up!:

Ein sehr beliebtes Mitbringsel, wenn man bei Gästen zu Besuch ist, ist doch schon immer eine Flasche Wein oder Sekt – nicht wahr?! Daher habe ich schon einige Flaschenanhänger mit Stampin‘ Up! Produkten kreiert.

Gerne gestalte ich sie passend zur Flasche, wie hier bei dem alkoholfreien Hugo für eine schwangere Freundin. Farngrün und Terrakotta sind dabei genau die Farbtöne gewesen, die ich benötigt habe. Das Stempelset Schmetterlingsgruß mit dem netten Spruch nach dem Motto „mal etwas hinsetzen und ruhen“ passte für die werdende Mami damals auch einfach perfekt!

IMG_8534 Kopie

 

Für eine andere Freundin hatte ich im Web mal nach einer Toffifee Verpackung gesucht, weil sie die so gerne mag. Die entsprechende Anleitung dafür hatte ich bei Cathis Scrapblog gefunden.

Vom Design her richte ich mich auch immer ganz gerne nach dem Geschmack, der zu Beschenkenden. Meine Freundin mag es gerne schlicht und viel Grau. Da bin ich in meinem Bastelatelier auf das Designerpapier Kunstvoll Kreiert aus der letzten Sale a Bration Aktion gestoßen. Daraus nahm ich also den grauen Farbkarton und kombinierte ihn mit geprägtem Aquamarin Farbkarton als Banderole. Der Herzensgruß VON HERZEN aus dem Stempelset Mit Liebe geschenkt durfte dabei nicht fehlen und schon stand das „Grobgerüst“. Vorne drauf durfte sich noch der Schmetterling aus den gleichnamigen Framelits Set niederlassen. Und zu guter Letzt der ENJOY Schriftzug aus dem Thinlits Set Mini-Leckereientüte daneben. Fertig war die individuell gestaltete Süssigkeiten-Verpackung für meine liebe Naschkatzen-Freundin.IMG_7716 KopieIMG_7717 Kopie

 

Wieder eine andere Freundin liebt Milka Schokolade – am Liebsten die ganz einfache Alpenmilch Tafel. Da sollte es kein Problem sein eine passende Verpackung zu gestalten und mit diesem Mitbringsel dann ordentlich zu punkten. Beziehungsweise mich bei ihr für ihre ständige Hilfsbereitschaft und Fotodienste zu bedanken – ein paar Leser wissen jetzt vielleicht für wen diese Verpackung war… 😉

Die Anleitung der Milka Verpackung hatte ich bei Yassi – Stampinbell gefunden. Das Grundelement war mein Saharasand Farbkarton und dazu musste was mit „Pink“ her, weil meine Freundin diese Farbe liebt! Am Ehesten kommt an Pink die Farbe Wassermelone ran. Daher fehlte nur noch eine harmonierende dritte Farbe und ich entschied mich für eine meiner weiteren Lieblingsfarben – nämlich Kirschblüte. Der NUR FÜR DICH Spruch und Banner stammte wieder aus dem Stempelset Mit Liebe geschenkt und den Thinlits Formen Mini-Leckereientüte. Und der wunderschöne Schmetterling aus den gleichnamigen Framelits passt irgendwie einfach immer. Im Hintergrund sorgte die Prägeform Leise rieselt dabei noch für einen besonderen Effekt. Schließlich nur noch ein bisschen blingbling mit dem Paillettenband Kirschblüte und fertig war das schöne Mitbringsel als kleines Dankeschön.
IMG_7447 Kopie

IMG_7448

 

Ein ebenso beliebtes Mitbringsel von mir ist diese sandfarbene Geschenktüte Schnelle Überraschung, die man einfach beliebig und individuell passend „pimpen“ kann. Beispielsweise perfekt für ein schönes Badesalz – wer gönnt sich schließlich nicht gerne mal zwischendurch eine Auszeit zu Hause und taucht in der eigenen Badewanne kurz ab… 😉

IMG_7635 Kopie

Dieses Design hatte ich irgendwo im Web gesichtet und gefiel mir gleich auf Anhieb sehr sehr gut!

 

Auch diese zwei netten Kleinigkeiten (was wird nicht verraten, da es noch nicht an die Frau gebracht wurde) wurden von mir hübsch verpackt in fertige Geschenktüten. Diese weißen Tüten sind meist etwas durchsichtig, so dass ich die Verzierungen passend zum Inhalt abgestimmt habe:

IMG_0919 Kopie

 

Und zu guter Letzt hatte ich mir vor kurzem als Mitbringsel auf Vorrat einige Nagellack Verpackungen gebastelt. Es sind tolle Nagellacke von JAFRA, die mir aus dem Ausverkauf vom letzten Hauptkatalog übrig geblieben sind. Da ich aber bestimmt schon an die 50 Nagellacks im Schrank stehen habe, sollen diese schicken Farben besser zu einer anderen Besitzerin wandern.

Die Anleitung von Ruby’s – Love2BeCreative habe ich etwas abgewandelt für diese JAFRA Fläschchengröße. Und farblich hab ich mich natürlich an den Nagellackfarben orientiert, damit es ein harmonisches Bild ist. Das Designerpapier Wildblumenwiese aus der vergangenen Sale A Bration Aktion schien dafür perfekt!IMG_0883 Kopie

 

Ist es nicht schön, wie einfach man Jemandem eine kleine Freude machen kann!? Ich liebe es … 🙂

 

Viele liebe Grüße

Unterschrift

Sammelbeitrag: Rahmen zur Hochzeit & zum Hochzeitstag

IMG_9533 Kopie

Vor einigen Monaten bat mich meine Freundin, um einen Gefallen. Ihre Eltern hätten bald Hochzeitstag und sie würde ihnen gerne etwas dekoratives und persönliches für das neue Esszimmer schenken. Ziemlich schnell war klar, dass es ein Bilderrahmen werden würde. Und mit Buchstaben kann man ja so manche liebevolle personalisierte Idee kreieren. Dass die Vornamen ihrer Eltern zufällig genau hintereinander im Alphabet sind, war natürlich perfekt! Ansonsten hätte man es aber sicherlich auch gut umsetzen können. Die Farben Espresso und Saharasand harmonieren wunderbar und passen so einfach zu jeder Einrichtung.

 

Ein paar Wochen später fragte sie mich noch mal nach einer persönlichen Kleinigkeit für eine anstehende Hochzeitsfeier von Bekannten. Diesmal etwas weniger aufwendiger, aber das Ergebnis lässt sich ebenso gut an der Wand oder im Regal präsentieren. Und als wunderbarer Nebeneffekt erinnert es das Brautpaar natürlich immer an ihren Hochzeitstag – was für die Männerwelt oft ganz hilfreich sein kann. 😉 Wieder klassisch schlicht gehalten mit Saharasand, aber diesmal in Kombination mit Schiefergrau und Anthrazitgrau. Dazu ein bisschen blingbling und fertig ist das gute Stück!

IMG_0323 KopieViele liebe Grüße

Unterschrift

SCRAPBOOKING FOTORAHMEN + KARTEN – UNSER VATERTAG 2016

IMG_9704

Besonders schwer fällt es mir persönlich jedes Jahr wieder den Männern zum Geburtstag, Vatertag oder Weihnachten eine Freude mit dem richtigen Geschenk zu machen. Für meinen Mann dieses Jahr (von meinen Mädls natürlich!) war es ausnahmsweise mal nicht sooo schwer, da ich neuen Gefallen am Scratchbooking bzw. Project Life basteln gefunden hatte.

Also habe ich das Foto von unserem Papa mit seinen zwei schlafenden Mädls – welches allein schon zum verlieben ist – einfach noch liebevoll aufgepimpt. Nämlich mit dem Stampin‘ Up! 12″ x 12″ Farbkarton Antharzitgrau als Hintergrund und verziert mit der neuen In Color 2016-2018 Farbe Jeansblau sowie etwas Osterglocke. Als Blickfang wollte ich gerne Silber mit einbringen und habe den Stempel LOVE mit Silber Prägepulver embossed. Und das Ganze dann in einen Rahmen meiner Lieblingserfindungen von dem Hersteller mit dem blau-gelben Logo gepackt.

IMG_9703

Dazu durfte meine Große noch etwas mit dem Project LifeStempelset Unvergesslich stempeln und im Handumdrehen hatten wir auch eine einfache, aber tolle Dankeskarte für unseren besten Papa der Welt …IMG_9767

Ich kann euch sagen, unser Papa hat sich sehr darüber gefreut!

 

 

Für unsere – quasi dann – Opas hatten dieses Jahr wie immer etwas Süßes und diese kleinen Mini-Kärtchen mit einem Gutschein zum Grillen. Kam auch ganz gut an! 🙂

IMG_9360 Kopie

Diese Kärtchen mit dem coolen Bart (Mustache) zum Vatertag habe ich bei unserer Gruppen-Demo Stempelwiese – Steffi gesehen und mich gleich in die Kreation verliebt.

 

Viele liebe Grüße

Unterschrift

UNSERE TAUFE – LOTTA LUISA

Als dieses Jahr zur Osterzeit die Taufe unserer Kleinsten anstand, konnte ich mich endlich mal wieder so richtig „austoben“ beim Basteln und kreativ sein.

2016-01-16 18.55

Für die Einladungen machte ich mich erstmal auf die Suche im großen world wide web nach einer besonders süßen Idee. Dabei ich bei einer meiner Lieblingsbloggerinnen Renate – Schnipseldesign fündig geworden. Die eigentliche Einladungskarte zieht man hier nämlich aus einem selbstgemachten mit der Prägeform Punkteregen geprägtem Kuvert via Stanz- und Falzbrett für Umschläge. Die Farben wollte ich eigentlich selbst zusammenstellen, da aber doch Bermudablau und Kirschblüte ohnehin zwei meiner Lieblingsfarben sind, konnte und wollte ich da schon mal nichts dran ändern. Bei der dritten Farbe schwankte ich noch etwas zwischen Aquamarin und Wildleder. Als dann aber feststand, dass für die Gastgeschenke das Designerpapier Geburtstagsstrauß mit den sandfarbenen Mini-Geschenkschachteln zum Einsatz kommen wird, fiel die Entscheidung schließlich auch auf Wildleder.

Gestempelt wurde mit dem Stempelset Zum Nachwuchs und dem Drehstempel Alphabet. Das Rehlein hab ich schließlich mit den Stampin‘ Up! Markern koloriert. Und am Ende nur noch ein bisschen verziert mit ein paar farblich passenden Pailletten in Sternchen und Herzchen Form und fertig war die erste zuckersüße Einladung! Sodann konnte ich mit der Massenproduktion starten.

IMG_7634 Kopie

 

Danach machte ich mich an das nächste Projekt für die Taufe meiner Kleinen. Natürlich mussten Gastgeschenke auf den Tisch bei so einem besonderen Fest!

Für die Frauen wurden eben die kleinen Mini-Geschenkschachteln mit dem Designerpapier Geburtstagsstrauß verziert und darin befanden sich neben süßer Mini-Rittersport-Würfel kleine Mini-Magnete mit dem Namen des Taufkindes und dem Taufdatum zur Erinnerung. Natürlich passend zu den Farben Bermudablau / Aquamarin. Gleichzeitig sollten die Gastgeschenke als Tischkärtchen dienen. Dafür kam ein schmales Geschenkband in Aquamarin um die Box und mit den Miniwäscheklammern befestige ich die ausgestanzten Bodys aus dem Stempelset Zum Nachwuchs daran. Um die verzierte Schachtel kam noch eine Banderole aus dem weißen Pergament Farbkarton. Und darauf mit den Stampin‘ Dimensionals ein ausgestanzter Kreis mit dem Stempel NUR FÜR DICH aus dem Stempelset Geburtstagskracher.

IMG_6547 KopieIMG_5672 Kopie

Für unsere Patin gab es natürlich noch ein ganz persönliches Geschenk dazu, das – wie könnte es auch anders sein – auch zur Tischdeko passen musste:

IMG_5669 Kopie

Da vermutlich nicht alle Männer mit so kleinem Schnick-Schnack was anfangen können, bekamen diese ausschließlich etwas Süßes, sportliches nett verpackt auf den Platz gelegt. Farblich aber natürlich genauso abgestimmt und der Spruch SCHÖN, DASS DU DA BIST kommt ebenfalls aus dem Stempelset Zum Nachwuchs. Die Mini-Ritter-Sport-Verpackung wurde mit der Stanze Gewellter Anhänger kreiert, so dass zwei passende Geschenkbänder auch noch ihren Platz fanden.

2016-01-20 23.21

IMG_5658 Kopie

 

Nun hätten (fast) alle Gäste eine kleine Aufmerksamkeit am Tisch. Aber die kleinsten Gäste darf man natürlich nicht vergessen! Für die hatte ich ein kleines Überraschungspaket dem Alter entsprechend zusammengestellt. Diese Sachen habe ich anschließend in die Geschenktüten Schnelle Überraschung gepackt und vorher mit dem Stempelset Layers Letters Alphabet individuell mit Namen bestempelt. Damit sie auch perfekt zur Tischdeko passten kamen noch mit zwei Streifen eines passenden Motivklebebands dran.

IMG_5676 Kopie

 

Zu guter Letzt wollte ich unseren Gästen noch eine selbst kreierte Menükarte auf die Tische stellen lassen. Bestempelt habe ich diese mit dem schönen Baum-Stempel aus dem Stempelset Baum der Freundschaft. Passte perfekt zu unserem Thema BAUM, daher auch die selbstgemachten Kerzenständer und Menühalter aus Birkenstämmchen. Die restlichen Stempel der Menükarte waren aus dem Stempelset So lecker.

IMG_5664 Kopie

 

Hier noch ein paar weitere Impressionen… Danke noch mal an meine Lieblingsfotografin – S blitzt an dieser Stelle! 😉

IMG_5649 Kopie

IMG_5654 KopieIMG_5660 KopieEs war ein absolut gelungenes Fest und wird uns sicherlich immer in schöner Erinnerung bleiben!

 

Das schöne Fest hatten wir natürlich auch unseren lieben Gästen zu verdanken, so dass eine angemessene Dankeskarte selbstverständlich nicht fehlen durfte! Wie auch schon bei unserer Hochzeit damals, mag ich es gerne, wenn man den Gästen zur Erinnerung noch ein paar Fotos der Feier beilegt. UND ich wollte unbedingt auch wieder ein Foto unseres Taufkindes vorne auf die Dankeskarte. Möglichst sollten sich auch die Farben der Tauffeier wiederfinden. Unter diesen Prämissen kam dann folgendes Ergebnis, das sich gut sehen lässt, zustande:

IMG_9701

Sehr schlicht und klassisch gehalten in den Farben Minzmakrone und Taupe mit Kirschblüte. Vor allem fliegen einem die beigelegten Fotos nicht gleich entgegen, wenn man die Karte öffnet. Denn ich habe die Dankeskarte eigentlich wie ein Kuvert mit Minimagneten kreiert. Außen bestempelt wurde die Karte mit dem Stempelset Schmetterlingsgruß und das DANKESCHÖN stammt aus dem Stempelset Grußelemente. Besonders toll fand ich, wirkte der Farbkarton Flüsterweiß mit der Schriftprägung im Hintergrund – die Prägeform gibt es leider nicht mehr im aktuellen Sortiment.IMG_9702

 

So verlief also mein erstes großes Gesamtprojekt und ich konnte mit den tollen Stampin‘ Up! Produkten den besonderen Tag meiner Kleinen eigenhändig so liebevoll ausschmücken.

Ganz liebe Grüße

Unterschrift

Unsere Hochzeit damals – Tischdekoration: Menükarten & Gastgeschenke

130601_unverdorben_0688-tv Kopie

Wie ich auf meiner Seite im Menüpunkt Stampin‘ Up! unter Demonstrator werden schon erzählt habe, bin ich das erste mal so richtig auf Stampin‘ Up! aufmerksam geworden als wir unsere große Hochzeitsfeier 2011/12 geplant hatten.

Darum möchte ich es nicht versäumen euch auch Bilder davon zu zeigen, wie unsere Gastgeschenke (Ferrero Küsschen farblich passend verpackt) und die Menükarten-Aufsteller ausgesehen haben. Eigentlich ganz einfach, aber eben liebevoll und perfekt abgestimmt handmade verpackt.130601_unverdorben_0692-tv Kopie

Würden wir heute noch mal feiern, würden natürlich die Tischschilder und Namenschilder auch gestempelt werden. Überhaupt hätte ich inzwischen viele viele eigene andere Ideen, wie ich unseren Hochzeitstisch noch perfekt gestalten könnte. Aber bestimmt feiern wir mal wieder ein Hochzeits-Jubiläum und dann kann ich das ja vielleicht nachholen. 😉

130601_unverdorben_0680-tv Kopie

 

Viele liebe Grüße

AA_Unterschrift

Unsere Hochzeit damals – Bilderrahmen statt Gästebuch

130601_unverdorben_1061-tv

Eine wunderschöne Überraschung – handmade with Stampin‘ Up! – haben wir vor ein paar Jahren schon von meiner Cousine zur Hochzeit bekommen. Es war mal eine ganz andere Variante für ein Gästebuch! Dieser tolle Bilderrahmen hängt nun in unserem Hausgang und wird jeden Tag auf’s neue beim Vorbeigehen bestaunt. Beinahe täglich entdecke ich wieder neue Sprüche – jedenfalls kommt es mir immer wieder so vor, als hätte ich diesen Spruch oder Glückwunsch noch nie gelesen. 🙂

Da ich heute selbst eine fanatische Stampin‘ Up! Bastlerin bin, finde ich den Rahmen natürlich nochmal viiiiiiiiel schöner und weiß es noch mehr zu schätzen, wie viel Arbeit das gewesen sein muss. Danke also noch mal von ganzem Herzen für dieses wundervolle Geschenk! Eine sehr sehr schöne Idee für ein Brautpaar als (überraschender) Beitrag der Gäste zur Hochzeit. Daher dachte ich mir, darf dieser Beitrag auf meinem Blog natürlich nicht fehlen, um zu sehen was man alles mit Stampin‘ Up! Produkten zaubern kann.

130601_unverdorben_1060-tv_test130601_unverdorben_1223-tv

Unser Hochzeitsfotograf war damals übrigens Matthias Baumgartner – eine sehr gute Wahl!

 

Viele liebe Grüße

AA_Unterschrift

EINLADUNGEN – HURRA WIR FEIERN MEINEN 4.GEBURTSTAG

15_10 Lia Einladung_Blog

Mit dieser Einladungskarte für meine „große“ Tochter zum Geburtstag fing vor ungefähr einem Jahr eigentlich alles erst so richtig an mit meinem Stempelfieber. Das Stempelset Wir feiern war demnach eines meiner ersten Stempelsets von Stampin‘ Up!.

Natürlich musste es eine Einladung mit Foto werden – darüber freuen sich besonders die Omas und Opas schließlich immer am Meisten! Also stöberte ich erstmal in unserem Fotoarchiv, dass dank meiner Lieblingsfotografin Sblitzt immer einiges zu bieten hat. Um ein Foto zu integrieren sind die Framelits Formen Ballon geradezu prädestiniert. Zu Beginn hatte ich zwar noch nicht meine geliebte Big Shot, aber ein paar wenige Ballons von Hand ausschneiden erschien mir damals noch machbar.

Die Qual der Wahl hatte ich dann bei der Wahl meiner ersten Stempelkissen, aber die Entscheidung fiel dann auf zwei unserer (ok ich gestehe – in dem Alter sind die meisten Kinder in der Regel noch recht leicht beeinflussbar) meiner Lieblingsfarben – nämlich Bermudablau und Wassermelone. Eine dritte Farbe musste dann irgendwie auch noch her, so dass Ockerbraun zum Einsatz kam.

Und so entstand meine erste mit Liebe gebastelte Karte …

Ganz liebe Grüße

Unterschrift

 

 

Für diese Einladungskarten wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet: