ADIOS – Unsere Farewell Abschiedsparty

Gefühlt sind wir schon wieder ewig hier in unserem „Limited Home Mexiko“ und tatsächlich doch erst ein halbes Jahr. Bevor wir in unser Auslands-Abenteuer gestartet sind, wollten wir es nicht missen, uns noch mit einer ordentlichen Farewell Party von Familie und Freunden zu verabschieden. Es war definitiv ein gelungenes Fest!!! Wir denken immer wieder gerne an den Tag … ♥

Meine mit Liebe gewerkelten Details zur Party sind dabei sicherlich nicht das Wichtigste gewesen, aber trotzdem für mich natürlich ein must-have! 😉 Dank der besten Freundinnen ever hatte ich es, trotz des ganzen Umzugsvorbereitungstress, auch tatsächlich geschafft nahezu alles umzusetzen was ich mir so vorgestellt hatte …

Meinen Blog nutze ich nun quasi einfach, um meine Papeterie Memories nochmal langfristig hier festzuhalten. Und vielleicht findet sich der ein oder andere von euch ja sogar eine schöne Idee zum Nachwerkeln. Thema war klar: Grün-Weiß-Rot Mexiko Farben mit moderner Schwarz-Weiß Kakteenliebe, aber seht selbst:

1. Save the Date – ganz wichtig für uns!

2. Einladung im Postkarten Format mit optionaler Öse, falls rückseitig ein zweiseitiger Einladungstext notwendig war. In unserem Fall für Familie und weit Angereiste …

Dies dann noch hübsch verpackt im geprägten Tütchen und somit zur persönlichen Übergabe bereit …

3. Kleines Gastgeschenk auf den Plätzen erwartete am Tag der Party dann unsere Gäste.

4. Uns selbst wollte ich noch mit ein paar liebevollen Gedanken seitens Family and Friends beglücken. Vor ein paar Monaten war dann der richtige Moment für uns gekommen und wir lasen, lachten und weinten (ich jedenfalls!) sogar ein bisschen. Danke fürs Mitmachen!!! ♥

5. Als Abschiedsgeschenk wartete für so Manche zum Abschied noch ein kleines liebevoll verziertes Licht, damit wir auch nicht in Vergessenheit geraten würden … 🙂

Hasta la vista, ihr Lieben!

SAVE THE DATE KARTE

Wie versprochen ist jetzt eigentlich erstmal Ende Gelände mit meinen Hochzeitsprojekten. Wobei ich mir meine Save the Date Karte für die Gartenparty zum 33. Geburtstag eigentlich auch ganz gut für eine Hochzeits-Save-the-Date-Karte vorstellen könnte. Oder was meint ihr?

 

Liebe Grüße