TEAM BLOG HOP HOCHZEIT – GESCHENKSET: RAHMEN & KARTE

_1607 BH HOCHZEIT Geschenkset Rahmen Karte SM (2)

Heute nehm‘ ich an meinem ersten Blog-Hop teil! :-) Denn wer sucht sie nicht – die Inspiration. Dabei will ich euch heute hiermit also gerne weiterhelfen… Ok, nicht nur ich – ein tolles Team von Demonstratoren veranstaltet heute einen Blog Hop zum Thema Hochzeit. Da sollte hoffentlich etwas Inspiration für jeden von euch dabei sein! 😉

Wer sich jetzt fragt, was ein Blog Hop überhaupt ist – hier kurz erklärt: Bei einem Blog-Hop stellt eine Gruppe Menschen am selben Tag, zur selben Zeit einen Beitrag online und verlinken sich untereinander im Kreis. Das heißt, wenn man von Blog zu Blog hüpft kommt man zwangsläufig am Ende wieder auf den Start-Blog zurück.

In unserem heutigen Fall sind wir sogar um die 60 Teilnehmer, so dass das Durchklicken evtl. etwas zu viel werden würde für euch. Daher gelangt ihr über den Link bzw. das nachfolgende Foto auf die Übersichtsseite aller Projekte unseres gemeinsamen Blog Hops zum Thema Hochzeit.

Ich muss gestehen, ich bin echt einige Wochen um das Projekt rumgeschlichen, denn ich wusste einfach nicht wie und was und überhaupt … Also hab ich einfach das gemacht, was ich momentan am liebsten mache – individuell persönliche Rahmen gestalten. Und da ich eigentlich gerade so gar nicht viel Zeit übrig habe, um einen „just for fun“ – Rahmen auf Vorrat zu werkeln, beschloss ich, gleich für unsere einzige Hochzeit, auf die wir dieses Jahr eingeladen sind, einen Geschenkrahmen zu gestalten.

Das dumme daran ist jetzt nur, dass jetzt grooooooooße Gefahr besteht, dass die künftige Braut hier ihr Geschenk vermutlich schon vorher entdecken wird. Da ich mir ziemlich sicher bin, dass sie ab und an in meinem Blog kuckt. Schließlich entwerfe ich mit ihr zusammen gerade meine neuen Visitenkarten für mein Bastelatelier… Aber das hilft jetzt nicht – bestimmt freut sie sich im Oktober trotzdem noch auf ihr Hochzeits-Geschenkset, dass ich den beiden mit Liebe entworfen habe. Falls ich bis zur Hochzeit noch etwas Zeit finde, gibt es einfach eventuell noch ein drittes handmade Projekt von mir dazu für das Geldgeschenk – mal kucken… 😉

Aber nun endlich zu meiner Projektvorstellung. Sowohl Rahmen als auch die Glückwunschkarte habe ich der Einladungskarte des Brautpaars angepasst. Am Besten passten zu der blumigen Karte demnach die Farben Petrol und Kirschblüte mit etwas Aquamarin und Grünbraun. Vermutlich wäre ich auf diese tolle Farbkombi so nicht gekommen. Danke also an „meine“ liebe Grafikdesignerin für diese Inspiration! 😉 Ihr erkennt im nachfolgenden Bild bestimmt gleich, welche Karte, die Einladungskarte aus dem Drucker ist (was um Himmelswillen natürlich nicht abwertend klingen soll!!! Sie ist ja wirklich wunderschön, aber eben was ganz andres) und welche die Glückwunschkarte aus meinen Händen ist._1607 BH HOCHZEIT Geschenkset Rahmen Karte SM (6)

Aber beginnen wir mit dem allseits beliebten Rahmen. Ich liebe diese Art von Geschenk einfach!!!!!! Denn bei einer Hochzeitskarte habe ich immer die Befürchtung, dass sie nach allerspätestens einem Jahr irgendwohin „verräumt“ wird oder sogar in der Maße untergeht (wenn auch fast unvorstellbar – bei so viel Herz und Hand 😉 ). Bei einem Rahmen habe ich aber doch die Hoffnung, dass er viele viele Jahre irgendwo im Haus einen ehrenvollen Platz bekommt. So kann sich das Brautpaar immer wieder an ihren besonderen Tag erinnern und vielleicht bewahrt es den ein oder andren Partner sogar davor, dass er deren Hochzeitstag vergisst… 😉 _1607 BH HOCHZEIT Geschenkset Rahmen Karte SM (7)

Darum durfte natürlich das Datum rechts unten in Grünbraun nicht fehlen. Anstatt der ausgeschriebenen Namen habe ich mich aus Platzgründen nur für die Initialien des Brautpaars mit dem Stempelset Brushwork Alphabet in Kirschblüte entschieden. Alle neun Herzen sind mit der Stanze Herzblatt ausgestanzt. Acht davon in Petrol und das Neunte mittig unten über deren Initialen in Metallic-Folie Gold. Passend zur Textfarbe und dem Einladungstext habe ich den Mr. & Mrs. Stempel als „Headline“ in Grünbraun gewählt. Könnte man aber auch einfach weglassen – zumal es das Stempelset im aktuellen Stampin‘ Up! Katalog 2016/17 nicht mehr gibt. Im Hintergrund befindet sich schließlich noch der 12″ x 12″ Farbkarton in Aquamarin._1607 BH HOCHZEIT Geschenkset Rahmen Karte SM (9)

Die Herzen falzt man einfach mittig mit dem Papierfalter oder der Falzklinge des Stampin‘ Up! Papierschneiders. Sowohl die Herzblatt Stanze als auch der Papierschneider sind Anschaffungen, auf die meines Erachtens kein Bastelfreund verzichten sollte… Denn sie kommen einfach ständig zum Einsatz. Mit wirklich wenig Materialien ist so ein wunderschönes persönliches Hochzeitsgeschenk entstanden, findet ihr nicht auch?!_1607 BH HOCHZEIT Geschenkset Rahmen Karte SM (3)Trotzdem darf eine Karte dazu nicht fehlen – schließlich soll das Brautpaar auch am nächsten Tag noch wissen, von wem dieses liebevolle Geschenk kommt. Also werkelte ich passend zum Rahmen und zur Einladungskarte auch eine schöne Glückwunschkarte. Die neuen Thinlits Florale Fantasie sind einfach zauberhaft. Bei dieser blumigen Einladungskarte wusste ich sofort, dass ich dieses Set für die Glückwunschkarte verwenden will. Gedacht – getan – so stanzte ich in Kirschblüte diese filigranen Teile aus. Würde man diese beiden Klapptürchen mit dem goldenen Geschenkband (Gold, damit es wieder mit dem Rahmen harmoniert) öffnen, so könnte man auf dem Farbkarton Vanille Pur das Wort LOVE mit dem Stempelset Letters for You in Petrol bestaunen. Muss man aber eigentlich nicht, denn genau genommen ist das nur ein Dekorteil der Kartenfront und man erkennt den Schriftzug auch so.
_1607 BH HOCHZEIT Geschenkset Rahmen Karte SM (8) Tatsächlich aufklappen lässt sich die Grundkarte in Petrol nämlich wie gewohnt.
_1607 BH HOCHZEIT Geschenkset Rahmen Karte SM (4)Auch das Kuvert bekam wieder einen dazupassenden Stempel mit dem blumigen Text Mr. & Mrs.
_1607 BH HOCHZEIT Geschenkset Rahmen Karte SM (5)

Und damit es möglichst perfekt geschrieben ist, wollte ich auch die Karteninnenseite bereits mit dem passenden Text bestempeln. Die beiden sind übrigens Weltenbummler und haben schon eine Weltreise hinter sich, müsst ihr wissen, daher also alles auf englisch… 😉_1607 BH HOCHZEIT Geschenkset Rahmen Karte SM (1)Ich hoffe ich konnte den ein oder anderen zum Nachbasteln motivieren!?

Viele liebe Grüße und viel Spaß beim Weiterstöbern bei meinen Teamkolleginnen,

AA_Unterschrift

 

PERSONALISIERTE BABYRAHMEN ZUR GEBURT – GEBURTSTAG

_1606 AA Babyrahmen BB (3) Kopie

Heute werden wieder liebevolle Geschenke verteilt, weil wir Besuch aus Südafrika von gaaaaaaaanz lieben Freunden bekommen. Diese Bilderrahmen sind eine schöne persönliche Kleinigkeit zur Geburt oder auch zum Geburtstag von kleinen Knirpsen.

_1606 AA Babyrahmen BB (1) Kopie _1606 AA Babyrahmen KE (4) Kopie _1606 AA Babyrahmen KE (6) Kopie

Je nach Namenslänge wird mit dem passenden Buchstaben Stempelset der Name gestempelt und dann noch ein bisschen verziert mit süßen Tieren und Mini-Wimpeleien. Eine kleine Aufmerksamkeit von Herzen, die mal nicht soo viel Zeit braucht zum werkeln._1606l Rahmen Baby Safari Max

Viele liebe Grüße

AA_Unterschrift

MINI WORKSHOP: RAHMEN – LIEBE HOCHZEITSTAG

_1606l Rahmen Liebe B&M (2) Kopie

Am vergangenen Wochenende machte ich mit meiner Cousine mal einen kleinen „private Workshop“. Sie wollte für ihren Mann zum Hochzeitstag wieder eine Kreation von mir. Als am Abend unsere Kinder aber friedlich schliefen, schlug ich ihr vor, dass sie doch mal selbst ein bisschen basteln könnte. Gesagt – getan.

Es sollte ein Rahmen zum Aufstellen mit deren Initialen bzw. Namen und / oder dem Hochzeitsdatum werden. Aus meiner Stampin‘ Up! Farbpalette suchte sie sich zunächst passende Farben aus: Anthrazitgrau und Chilli. Dann wurde fleissig gestempelt, mit meiner Big Shot geschnitten und geklebt. Am Ende noch ein paar Silberglitzer Effekte mit dem Wink of Stella Stift, dem Glitzerpapier und dem Metallic-Garn dazu und fertig:

_1606l Rahmen Liebe B&M (3) Kopie  _1606l Rahmen Liebe B&M (1) Kopie
Ihr erstes eigenes tolles Projekt! Und ich durfte zur Abwechslung mal nur daneben sitzen und Tipps bzw. Hilfestellung geben. Auch mal ganz nett! 😉

Viele liebe Grüße

AA_Unterschrift

SCRAPBOOKING RAHMEN – MEIN 4. GEBURTSTAG

IMG_0601 Kopie

Meine „Große“ erinnert sich immer wieder soooo gerne an ihre Geburtstage. Jedes Jahr fiebert sie schon fast 12 Monate vorher wieder auf ihre nächste Geburtstagsparty hin. Daher hatte ich die Idee, künftig jedes Jahr mit ihrem Geburtstagsfoto eine solche Scrapbooking-Seite zu kreieren. Danke, Jessica Winter für deine Inspiration des Designs zum letzten 4.Geburtstag! Sollte irgendwann kein Platz mehr an der Kinderzimmer-Wand sein für die geliebten Rahmen, so wird der ein oder andre 12″ x 12″ Farbkarton einfach in das dafür vorgesehene Project Life Album wandern und dort zur Erinnerung aufbewahrt.

Farblich sind wir hier bei Kirschblüte, Aquamarin und Waldmoos – passend zum Designerpapier Geburtstagsstrauß. Sowie mit passenden Sprüchen aus dem alten Project Life Stempelset in Anthrazit bestempelt. Die schönen Blüten und Blätter sind aus den Thinlits Formen Rosengarten. Und das Wichtigste – die Zahl 4, stammt aus den Framelits Formen Großen Zahlen. Der Stampin‘ Up! Frühjahrskatalog 2016 war für meinen Geschmack ein echter Erfolg mit wahnsinnig tollen Sachen!

_1606n Rahmen LMU Geburtstag 4 ff (5)

_1606n Rahmen LMU Geburtstag 4 ff (3)
Viele liebe Grüße

AA_Unterschrift

 

 

SCRAPBOOKING RAHMEN – MY SISTERS: FREUNDE FÜRS LEBEN

IMG_1368 Kopie

Nach einem tollen Geburtstags-Wochenende wird ab heute wieder – möglichst jeden Tag – fleissig gestaltet & gebloggt! JUHU

Diesmal war in meinem Bastelatelier wieder ein Rahmen für unser kuscheliges zu Hause angesagt. Die Idee habe ich als Scrapbooking Projekt im neuen Stampin‘ Up! Jahreskatalog auf Seite 47 gesehen und wusste sofort, das will ich auch!! Einfach zu süß, oder?!

IMG_1368 Kopie Kopie

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

 

Viele liebe Grüße

AA_Unterschrift

Sammelbeitrag: Rahmen zur Hochzeit & zum Hochzeitstag

IMG_9533 Kopie

Vor einigen Monaten bat mich meine Freundin, um einen Gefallen. Ihre Eltern hätten bald Hochzeitstag und sie würde ihnen gerne etwas dekoratives und persönliches für das neue Esszimmer schenken. Ziemlich schnell war klar, dass es ein Bilderrahmen werden würde. Und mit Buchstaben kann man ja so manche liebevolle personalisierte Idee kreieren. Dass die Vornamen ihrer Eltern zufällig genau hintereinander im Alphabet sind, war natürlich perfekt! Ansonsten hätte man es aber sicherlich auch gut umsetzen können. Die Farben Espresso und Saharasand harmonieren wunderbar und passen so einfach zu jeder Einrichtung.

 

Ein paar Wochen später fragte sie mich noch mal nach einer persönlichen Kleinigkeit für eine anstehende Hochzeitsfeier von Bekannten. Diesmal etwas weniger aufwendiger, aber das Ergebnis lässt sich ebenso gut an der Wand oder im Regal präsentieren. Und als wunderbarer Nebeneffekt erinnert es das Brautpaar natürlich immer an ihren Hochzeitstag – was für die Männerwelt oft ganz hilfreich sein kann. 😉 Wieder klassisch schlicht gehalten mit Saharasand, aber diesmal in Kombination mit Schiefergrau und Anthrazitgrau. Dazu ein bisschen blingbling und fertig ist das gute Stück!

IMG_0323 KopieViele liebe Grüße

Unterschrift

Unsere Hochzeit damals – Bilderrahmen statt Gästebuch

130601_unverdorben_1061-tv

Eine wunderschöne Überraschung – handmade with Stampin‘ Up! – haben wir vor ein paar Jahren schon von meiner Cousine zur Hochzeit bekommen. Es war mal eine ganz andere Variante für ein Gästebuch! Dieser tolle Bilderrahmen hängt nun in unserem Hausgang und wird jeden Tag auf’s neue beim Vorbeigehen bestaunt. Beinahe täglich entdecke ich wieder neue Sprüche – jedenfalls kommt es mir immer wieder so vor, als hätte ich diesen Spruch oder Glückwunsch noch nie gelesen. 🙂

Da ich heute selbst eine fanatische Stampin‘ Up! Bastlerin bin, finde ich den Rahmen natürlich nochmal viiiiiiiiel schöner und weiß es noch mehr zu schätzen, wie viel Arbeit das gewesen sein muss. Danke also noch mal von ganzem Herzen für dieses wundervolle Geschenk! Eine sehr sehr schöne Idee für ein Brautpaar als (überraschender) Beitrag der Gäste zur Hochzeit. Daher dachte ich mir, darf dieser Beitrag auf meinem Blog natürlich nicht fehlen, um zu sehen was man alles mit Stampin‘ Up! Produkten zaubern kann.

130601_unverdorben_1060-tv_test130601_unverdorben_1223-tv

Unser Hochzeitsfotograf war damals übrigens Matthias Baumgartner – eine sehr gute Wahl!

 

Viele liebe Grüße

AA_Unterschrift