ROMANTISCHE KONFIRMATION – EINLADUNGEN UND MENÜKARTEN FÜR MÄDCHEN

Die romantisch verspielten Einladungskarten zur Kommunion / Konfirmation waren sehr beliebt letztes Jahr, daher bestellte eine andere Kundin ebenso diesen Stil, aber mit der Lieblingsfarbe ihrer Tochter – Lila bzw. konkret „Blauregen“ von Stampin‘ Up!.

Die Gastgeschenke – nämlich die Rocher Fischchen aus meinem letzten Blogbeitrag – werkelte die Mama mit meiner Anleitung fleißig selbst. Das Lob ich mir… 😉 Daher hatte ich nur noch die Aufgabe, die gewünschten Menükarten zu kreieren. Diese sahen schließlich folgendermaßen aus:

Ich liebe diese Menü Aufsteller, denn sie sind neben der praktischen Funktion auch eine wunderbare Tischdeko und damit also auch gleich noch etwas fürs Auge … ♥

 

Alles Liebe

WAL GESCHENK-SET ZUR GEBURT: NEWBORN RAHMEN & WIMPELKETTE – JULIAN

Als ich vor drei Jahren für eine Freundin zur Entbindung den ersten Newborn werkelte, dachte ich nicht, dass das mal so einen Boom auslöst …  Aber es ist einfach auch eine wunderschöne Idee, diesen besonderen Moment festzuhalten. ♥

Und für mich ist es einfach wunderbar mit all den tollen Materialien zu arbeiten, Stempelsets und Stanzen zu kombinieren, neue Farbkombis auszuprobieren und eben einfach kreativ sein zu können! Mein perferkter Ausgleich im Alltag, den ich auch noch zu Hause machen kann – ohne dass ich einen Babysitter dafür brauche, wie beim Sporteln … 😉 Es wird jeder meiner Geburtsrahmen anders und immer individuell.

Für meine Freundin habe ich letztes Jahr diesen Rahmen gestaltet. Und es stehen noch einige mehr an, aber nach dem heutigen Beitrag ist erstmal wieder Schluss mit Newborn Rahmen! 😉 Die Kommunion Projekte stehen schon in der Warteschlange …

Jedenfalls fiel das Geschenk-Set für meine Freundin und Trauzeugin recht großzügig aus. Es waren alle drei Projekte zwar nicht farblich aufeinander abgestimmt – muss ja auch nicht unbedingt. Dafür entschied ich mich für ein einheitliches Motiv – meinem persönlichen Lieblingsmotiv für Jungs: WAL ♥

Viel Spaß beim Kucken:

Das Schwierigste an einer DIY Wimpelkette ist eigentlich diese am Ende fotografisch stilvoll festzuhalten … 

Ab mit der Wimpelkette in eine hübsche Waltüte!

Und was natürlich nie fehlen darf bei mir – eine mit Liebe handgemachte Glückwunschkarte.

Bis bald!

PERSONALISIERTE WATERCOLOR GLÜCKWUNSCHKARTE ZUR GEBURT & RENKE RAHMEN – GRETA

Und noch eine kleine Erdenbürgerin hat es im Juni geschafft ein paar Herzen höher schlagen zu lassen 🙂 … die kleine Greta !!! Auch hier wollte ich ein kleines persönliches Geschenk zur Geburt zaubern. Da die Mama aber selbst eine meiner begeisterten Basteldamen ist, wusste ich schon, dass sie selbst einen liebevollen Newborn Rahmen zaubern wird. Darum wurde es stattdessen eine special Glückwunschkarte mit besonderer Basteltechnik – nämlich dem Watercolor Hintergrund. Die liebe Maren hatte öfter schon Karten in diesem Stil gezaubert.

Dazu braucht ihr lediglich einen Aqua Painter und einen Stampin‘ Spritzer (siehe beides auf Seite 203 im Stampin‘ Up! Hauptkatalog) sowie idealerweise ein kleines Stück Klarsichtfolie (Seite 192 im Hauptkatalog). Plus natürlich dem Stempelkissen in der Farbe eurer Wahl! Und schon kann’s losgehen mit dem aquarellieren… Mehrere Schichten auftragen und dazwischen – ganz wichtig – immer fleißig trocken fönen bzw. trocknen lassen. Einige hilfreiche Videos dazu findet ihr auf YouTube. 😉

Viel Spaß beim ausprobieren! Je öfter man es macht, desto besser wird das Ergebnis. ♥

Einen kleinen Rahmen dazu konnte ich mir trotzdem nicht verkneifen. Darum gab es passend zu ihrem Newborn Rahmen was stilvolles aus dem Renke Designerpapier. Sieht bestimmt toll aus in dem hübschen Kinderzimmer! ♥

Genießt euren Tag!

GLÜCKWUNSCHKARTE ZUR GEBURT MIT FOTO – MAYA

Im Sommer letzten Jahres war mal wieder Newborn Geschenke Marathon angesagt für uns im Freundeskreis … Und weil ich tatsächlich nicht für alle meine super beliebten Newborn Rahmen werkeln konnte, fand ich die Idee einer personalisierten Glückwunschkarte mit Foto einfach genial. Gesehen bei Chrissi’s Bastelstübchen. DANKE !!!  Zeitersparnis … 🙂

Demnach entstand dieses hübsche kleine Kunstwerk in meinem Schnipselatelier. ♥♥♥

Habt’s fein!

GESCHWISTER NEWBORN RAHMEN IM RENKE STIL: HASENMÄDCHEN ANNA

Definitiv eines meiner Lieblingsstücke ist dieser Geschwister Newborn Rahmen für die kleine Anna. Während ich bei dem Rahmen viel mit Renke Designerpapier und deren zwei süßen Tierstanzen gearbeitet habe, hab ich bei der Glückwunschkarte (Stil wie diese damals) auf das Two-Step-Stempelset im Hasenmotiv von Stampin‘ Up! zurückgegriffen.

Guten Start in die Woche, ihr Lieben!

GESCHENKIDEE ZUR GEBURT: NEWBORN RAHMEN & MEMORIES BOX – PAUL

Im ganz ähnlichen Stil – diesmal löwenstark, statt elefantastisch – bekam der kleine Paul von mir zur Geburt diesen hübschen Newborn Rahmen mit passender Glückwunschkarte. ♥

Und … Eine Idee, die ich mir vom lieben Wertschätzchen mal gemerkt hatte … Eine Memories-Box zur Geburt im Arche Noah Stil. Also eine neue Art von Erinnerungskiste für die Besonderheiten der ersten Lebensjahre des kleinen Erdenbürgers. Diesmal quasi einfach eine fertige Schachtel vom schwedischen Möbelhaus gepimpt. In der Box steckte dann gleich noch Brauchbares für die erste Zeit – zugleich also noch meine Geschenkverpackung. 😉

Perfekt zum Nachwerkeln für euch, denn so einen schönen Arche Noah Stempel gibt es jetzt wieder im neuen Stampin‘ Up! Frühjahrskatalog 2019 auf der Seite 50 „Perfectly Paired„.

Am Ende entschied ich mich für diese schöne Schachtel vom Möbelhaus – passte farblich einfach perfekt dazu! Nicht ganz zufällig natürlich … 😉

Alles Liebe

BABY SHADOW BOX 3.0 – AMELIE SONNENSCHEIN

Für die kleine Schwester von Leopold gab es die ganz exklusive Shadow Box, statt dem klassischen Newborn Rahmen, von uns zur Geburt geschenkt. So eine Art Rahmen hab ich eigentlich bisher nur für meine eigenen zwei Mäuse gezaubert. Einmal mit Original Fußabdruck und das andere Mal mit Original Schnuller und Babyrassel.

In dem Fall hat der Papa mir den Schwangerschaftstest und – wie beim Bruder auch – das Newborn Armbändchen vom Krankenhaus zukommen lassen. So dass ich diese beiden Erinnerungsstücke mit einfließen lassen konnte. ♥ Und der tolle Gipsbauch von Sigrid Kiesenhofer durfte natürlich wieder nicht fehlen. Diesmal zwar nicht handbemalt von Sigrid, sondern einfach mit einer farblich passenden Bauchschleife drumrum. Die Idee hab ich bei Eva Schrottmeyer vor einiger Zeit mal entdeckt und war gleich sofort verliebt in diese Kreation.

Ich finde es nach wie vor eine ganz besondere Art, die kleinen Erinnerungsstücke unseres größten Schatzes festzuhalten … ♥

Dazu gab es noch ne schöne Newborn Glückwunschkarte im Renke Stil.

Alles Liebe,

WEIHNACHTSKARTEN IDEEN – FROHES FEST

Mein letzter weihnachtlicher Beitrag für heuer wird wohl voraussichtlich schon dieser hier sein … *omg* Ich sag nur – Time flies … 😉

Diesmal hab ich mich vom Designerpapier Frohes Fest und den tollen abgestimmten Geschenkbändern von Stampin‘ Up! treiben lassen … Und noch bei #kreativblogbyclaudi was Zauberhaftes entdeckt, das mich zum Nachwerkeln verleitet hatte:

Gemütlichen zweiten Advent!