KLEINES BABYGESCHENK ZUR GEBURT MIT KARTE

_1608 Babygeschenk Set (3)

Inzwischen sind schon wieder einige Wochen vergangen, dass die kleine Maus, für die ich dieses kleine Baby-Geschenkset als Willkommensgruß gebastelt habe, zur Welt kam. Wie gesagt, nur was ganz Kleines, aber so ganz ohne Babykarte und dazu zumindest zwei Dreieckstücher (farblich passend verpackt, versteht sich) wollte ich meiner schon ewig Bekannten dann doch nicht nur via WhatsApp zum Baby gratulieren… 😉_1608 Babygeschenk Set (2)

Die Mami liebt rosa mit grau für ihr Mädchen – hat sie mir mal beim Kaffee trinken verraten… 🙂_1608 Babygeschenk Set (4)_1608 Babygeschenk Set (1) Alles Gute Euch drei weiterhin,

Unterschrift3 Kopie_klein

GEBURTSTAGSKARTE MIT SCHMETTERLINGSVERSCHLUSS – 90. GEBURTSTAG

_1608 AA 90er Geburtstag BW (1) Meine Freundin benötigte im August eine Glückwunschkarte zum 90. Geburtstag ihrer lieben Nachbarin. Da sollte mal etwas ganz besonders Edles her, dachte ich. Die Geburtstagskarte lässt sich mit dem großen Schmetterling öffnen und schließen. Zuerst war ich zwar etwas skeptisch, ob man das auch in dem stolzen Alter noch ohne Probleme schafft, so etwas filigranes zu öffnen ohne, dass der Schmetterling dabei zu Schaden kommt, aber meine Freundin war zuversichtlich. Wunderschön, nicht wahr!?

So eine Karte mit Schmetterlingsverschluss inkl. Anleitung hab ich auf dem Blog einer tollen Bastlerin gesehen. Sie macht nicht nur hammermäßige Alben aller Art und Größe, sondern auch viele tolle Karten genau nach meinem Geschmack.

_1608 AA 90er Geburtstag BW (3) _1608 AA 90er Geburtstag BW (4)_1608 AA 90er Geburtstag BW (2)

Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

Unterschrift3 Kopie_klein

GEBURTSTAGSKARTE – MARITIM GOLD SASCHA 27

_1607 AA Geburtstagskarte my Love große Zahlen blau gold (2) Kopie

Mal wieder eine Geburtstagskarte. *Jeppie*

Vor einem Monat bekam ich wieder eine Anfrage für eine Karte von unbekannter Nummer via Whatsapp. Eine Frau, die sich mal richtig Gedanken machte, was sie ihrem Liebsten schenken möchte – FRAU eben… (Seitenhieb an die Männerwelt da draußen!) Auch wenn man natürlich nicht Alle über einen Kamm scheren darf. 😉 Auf jeden Fall sollte die Karte zum Geschenk passen. Das Geschenk (ich weiß natürlich was es ist, aber sicherheitshalber behalte ich es mal für mich – wer weiß, ob er es inzwischen schon bekommen hat) wäre in den Farben Blau und Gold. Tolle Farbkombi, dachte ich gleich – das kann man auch in der Papeterie wundervoll umsetzen. Außerdem sollte sein Alter und Name abgebildet werden – vermutlich, damit es möglichst persönlich ankommt. Ist ja tatsächlich schwer Männer mit einer schönen Karte zu beeindrucken – Banausen! 😉

Nun mit diesen konkreten Vorstellungen stand das Grundgerüst der Karte schon beim Lesen der Nachricht in meinem Kopf fest. Nämlich folgende Schlagworte, die wie Geistesblitze in meinem Kopf schwirrten: Neues DSP Marineblau – Goldakzent Papier Transparent – Grosse Zahlen ThinlitsGold Glitzerpapier – Kleine Buchstaben Thinlits – Liebe.

Allen Stampin‘ Up! Bastelkolleginnen dürfte jedes Schlagwort auch etwas sagen, außer vielleicht Letzeres nicht so ganz genau. Kann es auch nicht, denn ein weiterer Wunsch der anonymen Bestellerin wäre ein wunderschöner langer Spruch – man könnte es fast eine besondere „Liebeserklärung“ nennen – für’s Karteninnere gewesen. Diesen Wunsch konnte ich ihr aber ausnahmsweise nicht erfüllen, zumindest nicht von mir gestempelt. Und via PC-Ausdruck kann sie als „Bürohengst Nr. 1“ es genauso gut wie ich es könnte als Bürohengst Nr. 2 … 😉 Da wäre eine handschriftliche Variante von ihr persönlich vielleicht die schönere Variante, hatte ich vorgeschlagen. Lange Rede, kurzer Sinn – es musste also auch ein Kartenlayout werden, bei dem klar ist, wie viel Liebe da geschenkt wird. Daher also dringend auch etwas mit Herzen, dachte ich mir …

So – nun genug Text (vor allem genug „Männerlästerei“ – so Männerfeindlich bin ich normal eigentlich gar nicht *hihi*) zum Hintergrund der Entstehung der Karte! Einfach kucken …

_1607 AA Geburtstagskarte my Love große Zahlen blau gold (3) Kopie_1607 AA Geburtstagskarte my Love große Zahlen blau gold (4) Kopie_1607 AA Geburtstagskarte my Love große Zahlen blau gold (1) Kopie

 

Vielen Dank noch mal für den kleinen Auftrag – hat mich riesig gefreut !!

Unterschrift Kopie

 

HAUFENWEISE GLÜCKWÜNSCHE

_1608 AA Haufenweise Glückwünsche (2)

Für ein Restaurant in Passau sollte ich vor längerer Zeit mal möglichst universell einsetzbare liebevolle Karten gestalten.

Also gab es dieses Kartenpaket mit den allgemeinen Glückwunsch Sprüchen ALLES GUTE und (HERZLICHEN) GLÜCKWUNSCH. Das passt sowohl für Geburtstage, Hochzeiten als auch Taufen oder andere Feste. Die Farben aus den Kategorien Signalfarben und Neutralfarben sind so gewählt, dass sowohl für Mann als auch Frau was passendes dabei ist. Gut, dass ich bei der Sale-A-Bration Aktion im Frühjahr 2016 so zugeschlagen habe und dadurch einiges von diesem tollen Designerpapier GRATIS ergattert habe._1608 AA Haufenweise Glückwünsche (1) _1608 AA Haufenweise Glückwünsche (3)

So – für uns geht’s heute wieder zum Plantschen,

Unterschrift3 Kopie_klein

KLEINES GESCHENKSET ZUM 1.GEBURTSTAG – POLIZIST IM GLAS

_1608 Geschenkset 1.Geburtstag Polizei Fingerpuppe ausm Glas (1)

Diese Woche widme ich meine Beiträge scheinbar fast ausschließlich dem kleinen Zwerg aus der Nähe von Kulmbach. 🙂 Bisher gab es ja schon einiges zu sehen von ihm bzw. für seinen ersten Geburtstag: Einladungen, Scrapbooking Rahmen, Glückwunsch Schüttelkarte und diese wird heute gleich noch mal in Kombination mit der kleinen Fingerpuppe aus dem Glas gezeigt. Nachdem das Babygeschenk zur Geburt aus dem Glas letztens solche Begeisterung auslöste, hatte ich Lust auf eine Wiederholung… Dabei entstand diese ähnliche Idee.

Witzigerweise hatte ich in meinem Geschenke Vorratsschrank auch dieses süße Fingerpüppchen von Sterntaler. Da der Papa vom kleinen Prinzen Polizist ist und ich eben „nur“ nach einer Kleinigkeit als Geschenk ausschau hielt, war dies meiner Meinung nach die perfekte Aufmerksamkeit. Auch wenn das Püppchen mehr wie eine Straßenpolitesse aussieht, aber der Papa wird es mir nachsehen, hoffe ich! 😉 Meine Kleine ist ja auch nicht so viel jünger als das Geburtstagskind und liebt so Fingerpüppchen über alles – auch wenn es vielleicht mehr an meiner verstellten Stimme beim Spielen liegen mag … *grins* Aber das kann die Mama vom kleinen Noah als Erzieherin mit Sicherheit mindestens genauso gut! 😉 Jedenfalls passte meine Glückwunschkarte in den Farben Jeansblau mit Osterglocke und Schiefergrau auch noch perfekt zu dem kleinen Püppchen, so dass ich nur noch eine schöne passende Verpackung brauchte. Et voilà:

_1608 Geschenkset 1.Geburtstag Polizei Fingerpuppe ausm Glas (2)

Als Erinnerungsglas schien es mir etwas zu klein im Vergleich zu dem Newborn Glas letztens. Aber genau an dem Abend (daher diesmal auch etwas dunklere Bilder als sonst *Sorry*) als ich das hier gewerkelt habe, waren wir unter Tags auf einem Familienausflug unterwegs. Wir haben gemeinsam unzählige Schätze gesammelt… Darunter versteht man bei einer 4jährigen momentan Haselnüsse, Steine, Blätter, Kastanien und was eben alles so am Waldrand rumliegt. Tja und nun – am Abend – hatten wir uns dann gefragt wohin mit den ganzen wertvollen Sammlerstücken?!? Wir haben schon irgendeine Tupperdose oder so gefunden, aber wäre da nicht so ein schönes kleines durchsichtiges Glas viel toller und dekorativer gewesen – ich finde schon. Darum hab ich es mit „Noah’s Schätze 1.0“ beschriftet. Vielleicht gibt es ja mal ein zweites größeres Glas, wenn das hier voll ist. Deswegen und auch aufgrund des ersten Geburtstags fand ich 1.0 ganz nett als Zusatz. 🙂_1608 Geschenkset 1.Geburtstag Polizei Fingerpuppe ausm Glas (3)

Alles Liebe

Unterschrift3 Kopie_klein

Ja, is‘ denn heut‘ scho‘ Weihnachten ?

_1608 Geschenkverpackungen (2)

… sagte Beckenbauer mal so schön in einem Werbeslogan für … ? Was war es noch gleich wieder? Ach ja, der Mobilfunkbetreiber … – wenn ich mich nicht irre!? Jedenfalls hab ich Ende Juli / Anfang August gefühlt so viele Geschenke verpackt und Päckchen verschönert wie eigentlich sonst nur zur Adventszeit. Da dachte ich mir, ich muss das mal mit euch teilen und zeigen, was man mit ein bisschen Stempeln, Anhänger-Stanzen und Geschenkbändern noch so alles zaubern kann.

Im Wesentlich standen wieder Kindergeburtstage bei uns an.

_1608 Geschenkverpackungen (6)

Und hier auch mal ein gemeinschaftliches Mitbringsel zum Sommergrillen. Der Karton ist ein fertig zugekauftes Teil, das ich nur noch mit einem schicken selbstgemachten Deckel aufgebrezelt und etwas verziert habe. Darin ist Geschirr verpackt – die tatsächliche Größe kommt also gar nicht so richtig rüber auf dem Foto, stimmt’s?!_1608 Geschenkverpackungen (1)_1608 Geschenkverpackungen (3)

Und hier auch noch eine zugehörige Kinder Geburtstagskarte, die ich übrigens auch schon vor ein paar Tagen in meine Galerie eingebaut habe. Es lohnt sich also auch dort gelegentlich mal reinzuklicken, ob es wieder etwas Neues von meinen Kreationen zu sehen gibt, das ich nicht so ausführlich beschreiben konnte …_1608 Geschenkverpackungen (5)

Liebe Grüße,

Unterschrift3 Kopie_klein

WORKSHOP: SCHÜTTELKARTE

_1608 erster Geburtstag Schüttelkarte NS (2) Vor einigen Wochen hatten wir mal wieder einen kleinen Bastel-Workshop zum Thema Schüttelkarte gemacht. Weil meine Schüttelkarte dabei aber für das heutige Geburtstagskind entstanden ist, konnte ich euch davon nicht schon früher berichten. Wenn die Geburtstagspost inzwischen also hoffentlich pünktlich in der Nähe von Kulmbach angekommen ist, hoffe ich, dass sich die Mami des kleinen Rackers über diese Schüttelkarte freut!? 😉 Worüber sich der Kleine freuen durfte, zeige ich euch in einem meiner nächsten Beiträge…
_1608 erster Geburtstag Schüttelkarte NS (4) _1608 erster Geburtstag Schüttelkarte NS (3)_1608 erster Geburtstag Schüttelkarte NS (1)

So sah eine Erwachsenen Geburtstagsschüttelkarte aus, die ein anderer Bastelneuling in unserem Kreise kreiert hatte. Auch toll geworden, nicht wahr?!IMG_3295

Und zwei andere Bastelbegeisterte haben sich für folgende Hochzeitsschüttelkarte entschieden. Ebenso ein toller Stil geworden, wie ich finde. IMG_3320

Das könntet ihr übrigens auch, wenn ihr wollt… Man muss sich eben nur Zeit nehmen fürs kreativ sein. 😉

Freu mich schon auf unser nächstes Basteltreffen diese Woche!

Viele liebe Grüße

Unterschrift3 Kopie_klein

GEBURTSTAGSKARTE IM KUVERT – GELDGESCHENK FÜR FIRMKIND

_1608 AA Geburtstag Firmkind CK (4)

Auf Seite 139 vom Stampin‘ Up! Katalog 2014/15 hatte ich schon ewig einen Post it kleben, weil ich auch mal so eine „Karte im Kuvert“ mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge werkeln wollte. Als dann vor einigen Tagen eine Freundin einen kleinen Auftrag für ihr Firmkind (Karte und Geldgeschenk-Verpackung) bei mir angekündigt hatte, konnte ich dies erstmals testen.

Ich muss sagen, die Art von Karte finde ich supergenial. Gefällt mir nämlich sehr gut, dass auch noch gleich ein echt „geschenkfähiges“ Kuvert drumrum ist. Das kann ich mir auch prima für eine Hochzeitskarte vorstellen mit etwas Reis oder Herzchen drin oder zur Geburtstagsparty mit eingelegtem Konfetti (folgt bestimmt bald mal so ein Projekt 😉 ).

_1608 AA Geburtstag Firmkind CK (1) _1608 AA Geburtstag Firmkind CK (2) _1608 AA Geburtstag Firmkind CK (3)

Viele liebe Grüße

Unterschrift3 Kopie_klein

GEBURTSTAGSKARTE ZUM 30. – AUFFE AUFN BERG …

_1608 30er Geburtstag GK (2)

Gestern feierte ein ehemaliger Alpin Slalom Mitstreiter (der damals regionalen Hosenscheisser / Schulbankdrücker Liga) von mir seinen 30. Geburtstag. Die Geburtstagseinladung hat seine Freundin für ihn im Grafikprogramm entworfen – im Hintergrund meines Fotos könnt ihr die Umrisse davon ein bisschen erkennen. Er ist Sommer wie Winter – sofern es die Zeit nur irgendwie zulässt – in den Bergen. Eine echte Sportskanone der Typ! 😉 Seine Freundin ist für mich stets zur Hilfe bereit, wenn ich mit meinem Blog IT-technisch mal wieder Hilfe brauche. Daher war es mir eine Freude, ihr auch mal einen Gefallen (unentgeltlich versteht sich!) tun zu können und habe eine passende Geburtstagskarte für ihren Schatz kreiert.

Dank zweier perfekt passender Stampin‘ Up! Sets (eines davon ist für euch erst ab September im neuen Herbst-/Winterkatalog bestellbar) kam diese Karte dabei heraus. Und ich muss sagen – Einladung (via Computer) versus Glückwunschkarte (via Hand) sehen sich einfach unverwechselbar ähnlich. Berge mit Schneebedeckten Hügeln – Wälder – Skilift – alles findet sich wieder in der Geburtstagskarte! 🙂_1608 30er Geburtstag GK (1) Was er von uns zum Runden bekommen hat, zeige ich euch ein anderes mal … 😉

 

Viele Grüße und einen schönen ruhigen Sonntag,

Unterschrift3 Kopie_klein

BABYSET GESCHENK AUSM GLAS

_1608 Babys Erinnerungen aus dem Glas CH (3)

Vor einigen Tagen hat wieder ein Baby das Licht der Welt erblickt. Als kleines Willkommenspaket gab es eine erste Baby-Ausstattung im Glas mit Glückwunschkarte. Glas??? Ja klar – warum nicht, statt Papierverpackung mal ein durchsichtiges Glas mit Schraubdeckel, dachte ich mir. Wenn Karte und Outfit schon so gut zusammenpassen, darf man das auch von außen schon sehen. Oder findet ihr nicht, dass das optisch schon einiges hermacht?

Das dekorative Glas könnte dann ja mal als Sammelglas für Baby’s besondere Erinnerungsstücke dienen. Zum Beispiel für den ersten (oder auch letzten) Schnuller, die ersten Schühchen, den ersten Strampler (Body) usw. Wär doch ne tolle Idee, oder?! War so ein spontaner Einfall von mir als ich vor meinem Geschenkeschrank stand. Den wollt ihr nicht sehen – unzählige Verpackungsutensilien sind da drin, kann ich euch sagen. Die kann man nur ganz schwer richtig ordentlich einräumen. *Bei WhatsApp würd ich jetzt das Äffchen mit den Händen vorm Gesicht einfügen ;-)* Also sprang mir das Glas gleich ins Auge, denn so wirklich Lust zum Verpacken mit Tesa hatte ich auch gerade nicht – es bresierte mal wieder im Hause Unverdorben… 😉 Einschub am Rande: Schreibt man dieses ugs. Wort eigentlich mit ‚b‘ oder ‚p‘ haben wir gerade gerätselt; mein Argument war, dass es bestimmt von brutal eilig kommt, daher mit ‚b‘! *haha – kleiner Witz*

_1608 Babys Erinnerungen aus dem Glas CH (4)_1608 Babys Erinnerungen aus dem Glas CH (1)

Weil ich weiß, dass die frisch gebackene Mami so kindliche Figuren und Motive weniger gerne mag und auf eher maritime Farben wie blau-rot-beige steht, hab ich mich für diese Variante der Karte entschieden. Rosa musste aber dann doch auch dabei sein – beim ersten Mädchen… 😉 Meine Inspiration war eine schöne im Laden gekaufte Geschenkbox, die meine Kleine damals zur Geburt geschenkt bekommen hat.

_1608 Babys Erinnerungen aus dem Glas CH (2)

Liebe Grüße

Unterschrift3 Kopie_klein