Sammelbeitrag: Allerlei Geschenke hübsch in Tüten verpackt

Bevor ich Stampin‘ Up! nicht kannte, wusste ich gar nicht, wie genial eigentlich Geschenktüten sind… Man kann so unglaublich viele verschiedene Dinge damit wunderschön verschenken.

IMG_7454 Kopie

Einen genaueren Beitrag zu dieser Nagellack-Verpackung findet ihr in meinem vorigen Mitbringsel-Blog-Beitrag. Im gleichen Design habe ich dazu diese Geschenktüte mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten kreiert. Es sollte ein Geburtstagsgeschenk für die gepflegte Frau von heute werden, daher verpackte ich das JAFRA Gesichtspeeling darin. Versehen mit ein paar nett bestempelten Bannern sieht das ganze doch wirklich stimmig und besonders liebevoll Handgemacht aus!?

 

IMG_7919 Kopie

Als wir vor ein paar Monaten Freunde in Hamburg besucht hatten, wusste ich, dass das JAFRA Körperpeeling das ideale Mitbringsel sein würde – schließlich ist es auch eines der meistverkauften JAFRA Produkte. Also brauchte ich nur noch eine passende Verpackung dafür.

Weil es bei mir auch oft mal schnell gehen muss, griff ich in meinen Geschenktüten-Vorrat und musste sodann nur noch diese praktische sandfarbene Geschenktüte passend verzieren. Wie ihr sehen könnt, habe ich mich dabei sowohl beim Stempelspruch als auch bei der Farbwahl direkt am Peeling orientiert. Schiefergrau und Brombeermousse schrien dabei geradezu aus meiner Farbpalette.

IMG_7918 Kopie

 

Ein anderes Beispiel, was man aus den „einfachen“ sandfarbenen Geschenktüten so zaubern kann, beweisen diese beiden Kreationen von mir:

IMG_0917 Kopie

Mit dem Stempelset Tüpfelchen auf der Tüte und dem Craft Stempelkissen Weiß kann man die ganz einfachen Tüten schnell aufpimpen. Außerdem ein paar Kreise mit einem netten Spruch und dem ein oder andren Herzchen dran, da es schließlich von Herzen kommt… Und schon ist eine super geschmackvolle und einzigartige Verpackung geschaffen!

Der ein oder andre fragt sich bestimmt, was wohl drin sein mag!? 🙂 Bei der linken Tüte mit Aquamarin kann ich es verraten, da sie bereits an eine liebe Freundin verschenkt wurde. Es war ein Teelicht mit dem Spruch A LITTLE THING CALLED LOVE von Depot (einer meiner Lieblingsläden, übrigens) drin. Die Beschenkte hat sich sehr darüber gefreut. Das ist auch das Schönste am Schenken, wenn man dem Beschenkten ein herzliches Lachen ins Gesicht zaubern kann! Was in der Tüte mit Osterglocke Verzierung ist, bleibt noch geheim, da es noch nicht verschenkt wurde.

 

Viele liebe Grüße
AA_Unterschrift

 

Sammelbeitrag: Allerhand Mitbringsel

Wie ihr vielleicht am Blog-Datum schon bemerkt habt, blogge ich momentan nachträglich viele meiner Projekte der letzten Monate. Auch wenn es aktuell eine Menge Arbeit ist (sitze gefühlt gerade 24 Stunden an meinem LapTop), möchte ich es nicht versäumen, euch meine Lieblingsstücke in der Form kurz vorzustellen. Einige andere Lieblingsprojekte, die ich nicht per Blogbeitrag vorstelle, sind dafür zumindest in meiner Galerie zu sehen. In Zukunft soll das natürlich immer möglichst aktuell und ausführlich mit Materiallisten etc. stattfinden, so dass ihr immer zeitnah von meinen einzelnen Projekten im Detail auf dem Laufenden gehalten werdet.

Hier also „nur“ ein kleiner Sammelbeitrag zum Thema Mitbringsel mit Stampin‘ Up!:

Ein sehr beliebtes Mitbringsel, wenn man bei Gästen zu Besuch ist, ist doch schon immer eine Flasche Wein oder Sekt – nicht wahr?! Daher habe ich schon einige Flaschenanhänger mit Stampin‘ Up! Produkten kreiert.

Gerne gestalte ich sie passend zur Flasche, wie hier bei dem alkoholfreien Hugo für eine schwangere Freundin. Farngrün und Terrakotta sind dabei genau die Farbtöne gewesen, die ich benötigt habe. Das Stempelset Schmetterlingsgruß mit dem netten Spruch nach dem Motto „mal etwas hinsetzen und ruhen“ passte für die werdende Mami damals auch einfach perfekt!

IMG_8534 Kopie

 

Für eine andere Freundin hatte ich im Web mal nach einer Toffifee Verpackung gesucht, weil sie die so gerne mag. Die entsprechende Anleitung dafür hatte ich bei Cathis Scrapblog gefunden.

Vom Design her richte ich mich auch immer ganz gerne nach dem Geschmack, der zu Beschenkenden. Meine Freundin mag es gerne schlicht und viel Grau. Da bin ich in meinem Bastelatelier auf das Designerpapier Kunstvoll Kreiert aus der letzten Sale a Bration Aktion gestoßen. Daraus nahm ich also den grauen Farbkarton und kombinierte ihn mit geprägtem Aquamarin Farbkarton als Banderole. Der Herzensgruß VON HERZEN aus dem Stempelset Mit Liebe geschenkt durfte dabei nicht fehlen und schon stand das „Grobgerüst“. Vorne drauf durfte sich noch der Schmetterling aus den gleichnamigen Framelits Set niederlassen. Und zu guter Letzt der ENJOY Schriftzug aus dem Thinlits Set Mini-Leckereientüte daneben. Fertig war die individuell gestaltete Süssigkeiten-Verpackung für meine liebe Naschkatzen-Freundin.IMG_7716 KopieIMG_7717 Kopie

 

Wieder eine andere Freundin liebt Milka Schokolade – am Liebsten die ganz einfache Alpenmilch Tafel. Da sollte es kein Problem sein eine passende Verpackung zu gestalten und mit diesem Mitbringsel dann ordentlich zu punkten. Beziehungsweise mich bei ihr für ihre ständige Hilfsbereitschaft und Fotodienste zu bedanken – ein paar Leser wissen jetzt vielleicht für wen diese Verpackung war… 😉

Die Anleitung der Milka Verpackung hatte ich bei Yassi – Stampinbell gefunden. Das Grundelement war mein Saharasand Farbkarton und dazu musste was mit „Pink“ her, weil meine Freundin diese Farbe liebt! Am Ehesten kommt an Pink die Farbe Wassermelone ran. Daher fehlte nur noch eine harmonierende dritte Farbe und ich entschied mich für eine meiner weiteren Lieblingsfarben – nämlich Kirschblüte. Der NUR FÜR DICH Spruch und Banner stammte wieder aus dem Stempelset Mit Liebe geschenkt und den Thinlits Formen Mini-Leckereientüte. Und der wunderschöne Schmetterling aus den gleichnamigen Framelits passt irgendwie einfach immer. Im Hintergrund sorgte die Prägeform Leise rieselt dabei noch für einen besonderen Effekt. Schließlich nur noch ein bisschen blingbling mit dem Paillettenband Kirschblüte und fertig war das schöne Mitbringsel als kleines Dankeschön.
IMG_7447 Kopie

IMG_7448

 

Ein ebenso beliebtes Mitbringsel von mir ist diese sandfarbene Geschenktüte Schnelle Überraschung, die man einfach beliebig und individuell passend „pimpen“ kann. Beispielsweise perfekt für ein schönes Badesalz – wer gönnt sich schließlich nicht gerne mal zwischendurch eine Auszeit zu Hause und taucht in der eigenen Badewanne kurz ab… 😉

IMG_7635 Kopie

Dieses Design hatte ich irgendwo im Web gesichtet und gefiel mir gleich auf Anhieb sehr sehr gut!

 

Auch diese zwei netten Kleinigkeiten (was wird nicht verraten, da es noch nicht an die Frau gebracht wurde) wurden von mir hübsch verpackt in fertige Geschenktüten. Diese weißen Tüten sind meist etwas durchsichtig, so dass ich die Verzierungen passend zum Inhalt abgestimmt habe:

IMG_0919 Kopie

 

Und zu guter Letzt hatte ich mir vor kurzem als Mitbringsel auf Vorrat einige Nagellack Verpackungen gebastelt. Es sind tolle Nagellacke von JAFRA, die mir aus dem Ausverkauf vom letzten Hauptkatalog übrig geblieben sind. Da ich aber bestimmt schon an die 50 Nagellacks im Schrank stehen habe, sollen diese schicken Farben besser zu einer anderen Besitzerin wandern.

Die Anleitung von Ruby’s – Love2BeCreative habe ich etwas abgewandelt für diese JAFRA Fläschchengröße. Und farblich hab ich mich natürlich an den Nagellackfarben orientiert, damit es ein harmonisches Bild ist. Das Designerpapier Wildblumenwiese aus der vergangenen Sale A Bration Aktion schien dafür perfekt!IMG_0883 Kopie

 

Ist es nicht schön, wie einfach man Jemandem eine kleine Freude machen kann!? Ich liebe es … 🙂

 

Viele liebe Grüße

Unterschrift