WORKSHOP: RAHMEN ALS WEIHNACHTSDEKORATION

Im November hatten wir unseren weihnachtlichen Workshop bei dem wir diese tolle Weihnachtsdekoration nachgewerkelt haben. Im Worldwide Web findet man diesen todschicken Rahmen – sog. Setzkasten ist theoretisch (…) erhältlich bei Depot – zur Genüge, ähnlich hübsch ausgeschmückt. Wie ihr wisst, befinde ich mich nach wie vor noch nicht in der bekannten vorweihnachtlich staden Zeit, darum fällt mein Bericht und Blogbeitrag über unseren schönen Bastelabend auch heute wieder etwas rar aus, aber lasst doch einfach meine Bilder sprechen … 😉

 

Noch ein paar Bilder vom Making-of, damit ihr auch einen Eindruck bekommt, wie es so aussieht an einem Basteltisch mit lauter kreativen Köpfen … 😉

Das waren am Ende dann unsere einzelnen Werkstücke – jedes ein bisschen anders und für sich alle zauberhaft schön. War aber diesmal auch echt verhältnismäßig viel Arbeit … Die sich gelohnt hat, wie ich finde! Oder was meint ihr??? Ein paar Weihnachtskarten habe ich nebenzu noch gewerkelt, die zeig ich euch dann die nächsten Tage noch separat gesammelt.

 

Alles Liebe

LOTTA’S ERSTER GEBURTSTAG …

img_8307-kopie

… und schon ist er wieder vorbei. 🙁 Das ging dann doch viel zu schnell. Aber ich wollte euch auf jeden Fall noch unsere Party – Deko und kleine Candy Bar zeigen. Wir haben bei uns zu Hause gefeiert – Platz haben wir zum Glück reichlich! Wir haben uns einfach einen gemütlichen Nachmittag gemacht mit der Familie und dann noch ein kleines Mutter-Kind-Treffen am nächsten Tag – jeweils mit Kaffee und Kuchen. Schön war’s!!! Und Lotta hat auch super mitgemacht an beiden Tagen… Soooo viele Geschenke und Glückwünsche für unser kleines Bärchen… Vielen lieben Dank noch mal an alle!!! img_8322-kopie img_6278 img_6279 img_6282 img_8301-kopieimg_8316-kopie img_8306-kopie Von jedem Lebensmonat hab ich von unserer Kleinen ein kleines Bild raus gesucht (Shootings machen wir ja fast täglich *hihi*), um später zu sehen, wie schnell sie doch gewachsen ist. Diese Bilder hab ich dann als Wimpel an unsere Wand am Esstisch gehängt. Einfach Zucker, finde ich. 🙂