Hey Baby Bär – Frottee Glückwunsch Karte zur Geburt

In diese Babykarte zur Geburt bin ich besonders verliebt, so dass diese hier sogar mal wieder einen Blogbeitrag bekommen soll ♥

Zimtbraun mit Aquamarin find ich eine mega schöne Kombi aus dem Stampin‘ Up! Farbkonzept. Nicht nur in meiner Papeterie, sondern auch im Schrank vom Prinzi gibt’s diese Farben nicht selten. 😉 Und weil ich weiß, dass meine Freundin – die hier damals frisch gebackene Mami – genauso auf diese Farben steht, war es auch schon geschehen…

Wisst ihr was ich für diese handmade Glückwunschkarte zum ersten Mal verwendet habe… Den bereits abgenutzten Wickelauflagenbezug von unserem Babyboy. ♥ Das Material und die Farbe luden einfach förmlich dazu ein, daraus noch etwas zu machen!

Bestimmt habt ihr auch noch irgendwo so upcycling Material zu Hause und euch fällt eine ähnlich schöne Idee damit ein. Macht auf jeden Fall Spaß!

Liebe Grüße,

Maritime Einladungen Taufe & 1.Geburtstag – Segelboot

Bevor sich unser zauberhaftes Event bald jährt, nehme ich mir gerne die Zeit und teile unsere handmade Papeterie zur Taufe & 1.Geburtstag vom Sohnemann mit euch. Farben Rauchblau, Abendblau und Savanne von Stampin‘ Up! standen für mich von Anfang an fest. ♥
Ebenso sicher war ich mir bei der Auswahl des Designs mit dem zuckersüßen Segelboot.
Der Rest ergibt sich dann immer so spontan, wenn ich an meinem Basteltisch sitze.

Endlich mal wieder eine schöne Abwechslung zur allseits beliebten 2 in 1 Elefanten Einladung! 😉

Für die Gastgeschenke zur Tauffeier durfte es etwas ganz Besonderes im Mini Ball Glas sein!
Den Deckel hab ich nur noch eben per Hand dekoriert „Schön, dass du da bist!“. Den Anhänger dafür ausnahmsweise fertig bedruckt bestellt.

Besonders war es eigentlich vor allem deswegen, weil diese super hübschen Bio-Seifen als Anker auch handgemacht waren. Aus zeitlichen Gründen hat diese aber meine ganz liebe Freundin für uns angefertigt. Mega, oder!?! Ich bin immer noch ganz hin und weg von diesen Teilchen ♥

Je nachdem, ob Frau oder Mann gab es Glas oder Organza Säckchen mit den farblich abgestimmten Mini Anker Seifen darin. Sogar beim Geschenk-Anhänger variierte ich. Warum? Weil ich mich immer nicht entscheiden kann – so viele Möglichkeiten zum maritimen Thema… Die wollten alle mal zum Einsatz gebracht werden… 😉

Ach ja – und weil es von Feier zu Feier einfach immer mehr Kinderlein werden, gibt es für die auch immer nochmal ein anderes Gastgeschenk. Die freuen sich irgendwie doch über was zum Knabbern am Meisten, dachte ich.

Darum gab es im Ball Glas (für die Mama) Fischis für die Kleinen… (Er-)kennt ihr sie? Haben wir extra aus Mexiko direkt noch ein paar Packungen mehr mitgebracht… Lieben wir! 😉

Oben drauf teils nochmal mehr personalisiert mit einem Foto vom Täufling.

Vielleicht konnte ich den oder anderen von euch inspirieren für eure nächste Familienfeier!? Bei Fragen zu den mit Liebe selbstgemachten Stücken, gerne eine kurze Nachricht schicken – am Schnellsten antworte ich via Insta. Ansonsten gerne einfach per E-Mail oder hier unten im Kommentarfeld. Ich freue mich ♥

Liebe Grüße,

NEWBORN RAHMEN – DINOSTARKE BRÜDER FÜR IMMER

So – zurück vom mehrwöchigen Heimaturlaub und zurück aus unserem letzten Sommerurlaub zu viert in USA. ♥ Es war beides eine wunderschöne Familienzeit für uns. Darum war es jetzt auch einige Zeit sehr still hier auf meinem Blog.

Bei den Dinos waren wir übrigens auch in unserem Kalifornien Urlaub. Der perfekte Übergang heute, um euch endlich mal wieder etwas Schönes und mit Liebe gewerkeltes für meine Freundin zu zeigen. Ein Dinostarker Newborn Rahmen für den kleinen Bruder ist es geworden. ♥

Habt es Fein!

TAUFE – GESCHENKIDEE: PATENBRIEF FÜR PATEN

Zum Thema Taufe gibt’s auch mal wieder einen Patenbrief aus meinem Schnipselatelier. Beziehungsweise bestand die Auftragsarbeit sogar aus zwei Patenbriefen – einmal für den männlichen Paten und einmal für die weibliche Patin. ♥

Die weibliche Version ist ganz blumig geworden mit meinem Lieblings Designerpapier von Stampin‘ Up! aus diesem Jahr.

Die männliche Patenversion ist dagegen etwas rustikaler, aber dennoch passend für ein Baby Girl. ♥

Herzige Grüße

DIY PAPETERIE ZUR TAUFE – SEGENSFESTE: EINLADUNG – MENÜ – GASTGESCHENK

Momentan dreht sich gefühlt in meinem Freundeskreis fast alles um Babys und Taufe … Eine meiner Freundinnen hatte sich vorgenommen für die Taufe ihres kleinen Schatzes die Papeterie auch selbst kreieren zu wollen und kam daher auf mich zu. Perfekt, denn aus der Ferne kann ich ohnehin „nur“ mit der Beratung zur Materialbestellung behilflich sein. Wobei ich ihr vorab auch noch den ein oder anderen Entwurf zur Veranschaulichung gewerkelt habe. Dies kann ich euch heute zeigen. Ansonsten war ich ihr stets noch mit schlauen Sprüchen zur Seite gestanden und siehe da – sie hatte eine wunderschöne selbstgemachte Papeterie für die Taufe. ♥

Die Farben Blaubeere und Limette konnte sie übrigens perfekt auch in der Taufkerze und der Torte wieder umsetzen lassen. ♥

 

Alles Liebe,

SWIRLY BIRD STEMPELSET – SCHNELL & EASY FÜR DIY EINLADUNGEN ZUR TAUFE

Dieses Projekt hab ich extra noch auf die Schnelle gewerkelt, um euch auch dieses super geniale Stempelset nicht vorzuenthalten – nämlich, weil es ebenso ein aktuell betroffenes Auslaufprodukt ist. Die Schiffchen Kreation gibt es beim Rosa Mädchen in unzähligen Varianten als Einladungen zur Taufe. Unglaublich hübsch! ♥

Ich finde das Stempselset einfach genial für kreativer Neueinsteiger. Man braucht nicht viel Material und hat im Nu zauberhafte Einladungen zum ersten Geburtstag, zur Taufe oder Kommunion für die Jüngsten selbst geschaffen… In meinem Fall ist es eine Glückwunschkarte zum ersten Geburtstag geworden. Kann man also jederzeit nach den Feierlichkeiten auch wieder schön zum Einsatz bringen.

Habt es fein!

 

 

 

HAB ICH EUCH VIELLEICHT ÜBERZEUGT – MÖCHTET IHR ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN DAZU FINDET IHR HIER.

BESONDERE TAUFKARTE FÜR MORITZ

Noch ein letztes Lieblingsprojekt zum Thema Baby – konkret Taufe, bevor ich anschließend wieder ein bisschen in die Kategorie ♥Hochzeit♥ eintauche. Eine wunderschöne Idee für eine Taufkarte hatte mal die liebe Nicole – alias Wertschatz. Diese war seither auf meiner Wishlist und als wir im Dezember zu einer Taufe eingeladen waren, hatte ich sowas in dem Stil dann endlich auch in die Tat umsetzen können. Und ich muss sagen – schwer verliebt!!!

Babyblau, Blaubeere und Schiefergrau war meine favorisierte Farbkombi für den kleinen Schatz.Wenn man will, kann man diese besondere Karte auch gut in einen Rahmen packen und als liebevolle Kinderzimmer Deko (zur Erinnerung) aufhängen, finde ich.

Im inneren der Karte durften sich meine Kids noch ein wenig austoben. ♥

Habt es fein!

TIERISCHE GLÜCKWÜNSCHER

Ein richtig süßes Set für Babys und Kinder ist auch das Tierische Glückwünsche Stempelset mit den Framelits Tierisch süß. Damit hab ich im letzten Babyboom Jahr auch ein paar Kreationen gezaubert. Beim ersten Exemplar hab ich mich von Nadine „Mit Liebe und Papier“ inspirieren lassen. ♥

Den Banner gibt es mittlerweile zwar nicht mehr im aktuellen Stampin‘ Up! Sortiment, aber man findet immer schnell Ersatz im neuen Jahreskatalog (siehe die praktische Handstanze in der nachfolgenden Materialliste):

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

Noch so eine hübsche Kreation mit den tierischen Glückwünschern, die hingegen etwas schneller geht und für die ihr auch weniger Material benötigt, wäre diese:

Als Stempelspruch ist – je nach Anlass – alles mögliche denkbar. In meinem Fall war es eine Geburtstagskarte – zum ersten Geburtstag, wenn ich mich richtig erinnere.

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER

 

Eine ganz ähnliche Materialliste würde für diese Kreation entstehen. Inspiriert von Nadine vom StampinClub. Koloriert habe ich alle meine tierischen Glückwünscher in den gezeigten Projekten mit den Stampin‘ Up! Aquarallstiften (141709) in Kombination mit dem Mischstift (102845).

Bei eventuellen Rückfragen meldet euch gerne!

STERNENSTUNDEN BABYKARTEN

Babytechnisch ging es letztes Jahr ziemlich rund! Da hinke ich Berichterstattungsmäßig tatsächlich etwas hinterher… Drum gibt es heute gleich mal wieder Glückwunschkarten zur Geburt für euch.

Eines meiner Stempelset Favoriten ist zu diesem Thema das Stempelset Sternstunden. Perfekt dazu passten ein paar Raritäten aus meinem Stempelreich… Die Idee dieser wunderschönen Mischung hab ich beim Wertschätzchen vor einiger Zeit entdeckt. Meine Farbinspiration (Marineblau mit Natur kombiniert) war das kleine handmade Gschenkerl für den neuen Erdenbürger. Hier gefiel mir besonders das Leinenband (Nr. 147808 FJK) dazu.

Meine Freundin hat sich total über die Karte gefreut und ich mich dann auch nochmal umso mehr als ich dieses süße Foto als Dankeschön von ihr gekriegt habe! ♥

Und weil eben auch mir die Kreation einfach zu gut gefiel, werkelte ich gleich nochmal eine in dem Design für ein anderes Baby, das bereits gepurzelt war … Diesmal war mein personalisiertes Hasi-Geschenk die Farbinspiration. Also Granit mit Natur kombiniert. ♥

Liebe Grüße

 

ALLE GUTEN DINGE SIND DREI – 3er RIBBA NEWBORN GESCHWISTER RAHMEN

Alle guten Dinge sind drei … ♥♥♥ Wie auch bei einer Freundin von uns aus der Schweiz. Da kam im November nämlich Baby Nummer drei zur Welt. Und heute endlich darf ich euch mein Geschenk zur Geburt zeigen, denn die Übergabe hat nun stattgefunden… 🙂 Ich muss sagen – es war mein absolutes Highlight vom letzten Jahr und am Liebsten hätte ich es behalten! Aber siehe da – jetzt, da auch uns die Glückszahl drei im September ereilen wird – mache ich mir ziemlich sicher einfach auch irgendwann selbst mal so ein schönes Geschenk für unser zu Hause! ♥

Ich weiß nicht, ob es die wunderschöne Stampin‘ Up! Farbkombi ist, in die ich mich einfach Hals über Kopf verliebt habe oder doch die drei süßen Babyfotos an sich oder das Sternen Thema, das ebenso perfekt für die drei Geschwister passte oder vielleicht die verschieden platzierten „tierischen Glückwünsche“ oder oder oder … Keine Ahnung!? Auf jeden Fall – boom – mitten ins Herz! ♥

Und zwar nicht nur bei mir, sondern auch die beschenkte Mama war zu Tränen gerührt … ♥

Alles Liebe