GESCHENK ZUR GEBURT: NEWBORN RAHMEN OHNE FOTO – PETROL

Gestern Hochzeit – heute Baby … ♥♥♥ Das Leben kann so schön sein!

Dieser Stil ist eine kleine Abwandlung zum Lea Rahmen vom letzten mal. Und eben was anderes für die, die lieber ohne Babyfoto schenken – im Vergleich zu meinen unzähligen „klassischen“ Newborn Rahmen mit Foto (zeige ich euch morgen auch mal wieder einen!). Wie findet ihr ihn?

Alles Liebe

BLUMIGE HOCHZEIT – GELDGESCHENK IM PERSONALISIERTEN RAHMEN

Gestern wurde wieder geheiratet … ♥♥ Und für diese indische Hochzeit – mit einer wunderschön blumigen Einladung – durfte ich ein Geldgeschenk kreieren. Vom Aufbau her wieder wie dieser Bikerliebe Rahmen zur Hochzeit letztens. Vom Stil aber natürlich diesmal ganz anders – blumig romantisch, würd ich es nennen. Analog zur Einladung eben. 😉

Alles Liebe

PERSONALISIERTER BABYRAHMEN ALS GESCHENK – GEBURTSPLAKAT 100% HANDMADE

Geburtsplakate gibt es im Web so allerlei verschiedene Ausführungen zu sehen … Meine erste Version waren diese beiden Designs aus der Mischung Print und Stempel. Diesmal habe ich ein anderes Geburtsplakat ausprobiert – nämlich komplett ohne Print. Die drei gestanzten Mini-Tiere (aus dem Hause Renke) stehen übrigens für Felix und seine zwei Geschwister. ♥♥♥

Nachdem der kleine Felix ziemlich genau an Ostern zur Welt kam, gab es diese Glückwunschkarte von mir dazu. Farblich perfekt abgestimmt zum Rahmen (Aquamarin mit Savanne), versteht sich. 😉 Inspiriert zu dieser Karte hat mich übrigens Shannon Lane vom Artisan Design Team.

Das Ganze ging dann zusammen mit einem Buch und dieser handmade Rassel per Post an die frisch gebackenen Eltern, die sich übrigens echt riesig über die liebevollen Geschenke gefreut haben !!! Sowohl Rassel als auch meine bereits bekannte Deko Maus (vom obigen Foto) sind übrigens wieder handgemacht von Doris Kreativstube.

Alles Liebe

BYE BYE KINDERGARTEN – DANKE LIEBE ERZIEHER

Apropos Kindergarten … Ein kleiner Mann verließ seine Käfergruppe vor kurzem, aufgrund eines Umzugs ins Ausland. Da wollten sich Eltern und Sohn natürlich noch mal ordentlich bei den Erziehern bedanken, die einfach Unglaubliches leisten Tag für Tag … Und zwar mit einem kleinen Präsent und diesen schönen Karten aus meinem Schnipselatelier.

Nicht mehr allzu lange und es endet auch schon wieder das aktuelle Kindergartenjahr. Falls eure „Großen“ dann den Kindergarten verlassen und ihr zu diesem Anlass auch so individuelle Karten gestalten möchtet, meldet euch gerne bei mir. Ich kann euch entweder bei der Auswahl der dazu notwendigen Materialien von Stampin‘ Up! beraten. Oder aber – wer meint, so gar kein Händchen für kreative Handarbeit zu haben, der darf sie auch NOCH bei mir in Auftrag geben. 😉 Dann müsstet ihr mir aber bitte wirklich ganz schnell schreiben, denn ich nehme nur noch vereinzelte Aufträge an, aufgrund meines vollen Auftragsbuches bzw. dem noch so schönen bevorstehenden Sommer in der Heimat. ♥♥♥

Liebe Grüße,

EINLADUNG KINDERGEBURTSTAG – MUNTERES REHLEIN

Das kannst du nicht ahnen, du munteres Rehlein du … ja, ich hab ganz klar grad dieses uralte Walzerlied im Ohr – kann gar nicht anders, wenn ich meine schönen Einladungen hier noch mal so betrachte! 😉

Unser Patenkind wünschte sich zum Geburtstag von mir schöne Einladungskarten – irgendwas mit Reh … Foto find ich in dem Alter auch immer noch ganz schön! Allein schon damit die Kiga-Mütter auch wissen, zu welcher Freundin ihre Kids eingeladen sind … 🙂

Jedenfalls sieht so das Ergebnis aus – eine Kombi aus Zarte Pflaume und Glutrot mit sandfarbenem Karton:

Sie hat sich riesig gefreut und die Rückseite haben wir noch gemeinsam fertig bestempelt mit den WANN – WO Details … ♥

Wenn ihr auch mal so individuelle Einladungen für oder mit euren Kindern zum Kindergeburtstag gestalten wollt, meldet euch einfach bei mir! Ich berate euch gerne und helfe natürlich bei der Bestellung der dafür notwendigen Materialien …

Alles Liebe,

SAVE THE DATE KARTE

Wie versprochen ist jetzt eigentlich erstmal Ende Gelände mit meinen Hochzeitsprojekten. Wobei ich mir meine Save the Date Karte für die Gartenparty zum 33. Geburtstag eigentlich auch ganz gut für eine Hochzeits-Save-the-Date-Karte vorstellen könnte. Oder was meint ihr?

 

Liebe Grüße

GELDGESCHENK ZUR HOCHZEIT – EXPLOSIONSBOX FÜR VERLIEBTE MOTORRADRACER

Langsam aber sicher neigt sich meine verlängerte Blog-Woche rund ums Thema Hochzeit dem Ende entgegen. Und das soll jetzt keine Drohung sein, sondern ein Versprechen! 😉 Nicht jedoch, weil ich nichts mehr in der Hinterhand hätte, sondern weil meine weiteren Hochzeitsprojekte erst für Hochzeiten sind, die noch die nächsten Wochen und Monate gefeiert werden. Meine Kunden sind meist wirklich vorbildlich früh dran mit ihren Wünschen und Bestellungen … 😉

Diese – auf den ersten Blick sehr romantische – Box ging im Mai über meinen Schnipseltisch. Orientiert habe ich mich wieder an der Einladung des Brautpaars, die mir übrigens auch super gut gefallen hat! Da freute sich mein Papierherz um so mehr über den Auftrag, als ich dieses schöne Stück gesehen habe … ♥

… Nicht zuletzt weil es mich an einen Bogen aus dem neuen Designerpapier Gänseblümchen erinnerte, das man zum Glück als Demo schon im Vorverkauf aus dem neuen Stampin‘ Up! Katalog ergattern konnte.

Wie gesagt – nur auf den ersten Blick romantisch … 🙂 Da das Brautpaar gerne mal gemeinsam auf Motorradrennen „rennt“ zum Zukucken, ging es im Innenleben der Box schon ein klein wenig rasanter zu … 😉

Die Maschine haben meine Auftraggeber bei Amazon ergattert, wenn ich mich nicht irre.

Unten gab es ein kleines Einsteckfach für die Geldscheine.

Oben einen schönen passenden Spruch auf einer Art (Ziel-?) Flagge … 😉

Und das Kalenderblatt durfte natürlich auch nicht fehlen …

Rechts war schließlich noch Platz zum Unterschreiben bzw. für ein paar persönliche Worte, falls gewünscht – quasi statt einer separaten Glückwunschkarte.

Alles Liebe

 

AQUARELL VINTAGE HOCHZEIT – 1.0 EINLADUNGEN

Heute ist ein ganz besonderer Tag für mich. Darum zeige ich euch auch heute endlich meine großartige Hochzeitspapeterie, die ich für meine Freundin zaubern durfte. ♥ Beziehungsweise fangen wir natürlich erstmal nur mit der Einladung an.

Gemeinsam hatten wir uns viel überlegt und angesehen, aber relativ schnell war der Future Bride klar, dass es etwas mit Kraftkarton und evtl. mal etwas Spitze sein sollte. Also Vintage Style … #sehrgeil! Und wenn schon Handarbeit dann auch etwas ganz Besonderes, bitte. Demnach entschieden wir uns noch für Aquarell Technik. Nun nur noch die Grundfarbe dafür aussuchen und schon konnte ich in die Muster-Fertigung starten … 🙂

Zusammen mit ihr und ihren liebsten Mädls konnten wir diese stilvollen Einladungen dann in die Masse umsetzen. So ein laaaaanger Bastelabend kann auch echt lustig sein! 😉 Einen Auftrag von über 100 Stück könnte ich allein momentan auch einfach nicht bewerkstelligen. Um so mehr hat es mich gefreut, dass ich ihre komplette Papeterie übernehmen durfte. ♥♥♥ Es gibt also spätestens Ende August noch mehr in diesem Stil zu sehen.

Achtung – es folgt eine Bilderflut …

 

So ungefähr sieht übrigens so ein abendlicher Schnipseltisch von fünf fleissigen Bienchen aus:

Schön war’s und ich freu mich schon wieder auf unsere nächsten weiteren Bastelabende, um die Hochzeitspapeterie einfach unvergesslich und perfekt zu machen !!! ♥♥

Alles Liebe

EDLE VERPACKUNG FÜR HOCHZEITSFOTOGRAFIE – FOTOS AUS DER DOSE

Für den super Hochzeitsfotografen, Markus aus dem Raum Augsburg hatte ich Anfang des Jahres diese edle Verpackung gestaltet. In die Dose kommen nach Fertigstellung der Bilder immer ein paar der schönsten Abzüge sowie Fotostick mit kompletten Aufnahmen, die das Brautpaar nach Bearbeitung bekommt.

Farblich angepasst habe ich das Ganze natürlich an sein offizielles Farbkonzept, um ein einheitliches Erscheinungsbild zu wahren. Visitenkarte und Klebebutton gab es also schon und sollten passend integriert werden. Ohne genauere Kenntnisse würde man die Farben dieser beiden Corporate Design Mittel vermutlich als Pink und Grau bezeichnen.

Für die Farbexpertin war klar, dass Taupe der perfekte Farbton der Visitenkarte ist und für den Button war eine Entscheidung zwischen Rosenrot und Wassermelone nötig. Am Ende entschied ich mich für Wassermelone, weil es einfach deutlich pinkiger ist – analog der Logofarbe.

Klappt man die Box nun erstmal auf, sieht das so aus:

Am Längsten hatte ich eigentlich nach der perfekten Farbe für das Seidenpapier gesucht. Unendliche Geschäfte in Deggendorf, München, Regensburg, Passau und Landshut bin ich dafür abgeklappert … Bis ich letztlich (leider) doch in einem Online Shop fündig geworden bin. Hätte ja echt lieber gerne die lokalen Geschäfte unterstützt, aber gut …

Als nächstes klappt man das Seidenpapier hoch – et voilà:

Um die Fotoabzüge erstmal noch ein edles weißes Satinband drumrum gebunden. Das gab’s mal vor – ich glaube zwei Jahren bei Stampin‘ Up! im Katalog. Nachschub holte ich mir dann vom großen Blumendeko-Laden in Regensburg. Super schön fand ich noch das kleine Holzteilchen mit Herz, das ich hier mal ergattert hatte – leider gibt es davon aber keine Großpackung, so dass es bei der Maße an Fotodosen nicht komplett durchgezogen werden konnte bei meiner Umsetzung.

Weiter noch zum eigentlichen Papeterie- und Stempelteil – dem Beileger für den Fotostick. Dafür schnitt ich einige weiße Farbkartonbögen, rundete die Ecken ab und stempelte in Taupe aus dem Stempelset #13 Fernweh die Cam auf. Oben links im Eck noch FOTOFREUDE in Wassermelone aus dem Stempelset #03 Glück ist. Beides von Papierprojekt. Damit sich der Logobutton im Inneren auch irgendwie ähnlich wiederholt, setzte ich den Stick mit einem Klebepunkt noch auf einen gestanzten Wassermelone Kreis.

Macht doch echt was her, findet ihr nicht!? ♥♥

Da kann jetzt fleissig geheiratet und fotografiert werden – die 40 Dosen füllten immerhin fast mein ganzes Bastelatelier am Boden … 🙂

Liebe Grüße

EXPLOSIONSBOX ZUR HOCHZEIT – GELDGESCHENK FÜR VOLKSFEST LIEBENDE

Über diese Explosionsbox haben sich im Mai hoffentlich die Frischvermählten A & M gefreut. Sie wurden mir unter anderem so beschrieben, dass sie Volksfest lieben würden … Nachdem es auch nicht zu schlicht oder romantisch sein sollte, hab ich das Thema Volksfest auch gleich aufgegriffen. Letztlich hatte ich ansonsten absolut freie Hand. ♥

Nun seht selbst was dabei herausgekommen ist:

Wenn man die beiden Kärtchen fürs Geldgeschenk und die Glückwünsche herausziehen möchte, muss man das Brautpaar, das via Mini Magnet befestigt ist, einfach vom Boden abheben.

Und so sieht das gute Stück von außen aus ♥

Alles Liebe und danke fürs Vertrauen!