EXPLOSIONSBOX BABYZIMMER 2.0

Für unsere Freunde hab ich mich vor einiger Zeit auch mal wieder so richtig ins Zeug gelegt, als der zweite Nachwuchs zur Welt kam. Wir schenkten gemeinsam mit Freunden unter anderem einen Newborn Rahmen (den ihr seit längerem schon in meiner Galerie begutachten könnt) sowie eine Gutscheinkarte von der Drogerie unseres Vertrauens. Für den Gutschein brauchte es natürlich eine ordentliche Verpackung. Da die Mama auch eine begeisterte Handarbeitslehrerin ist, entschied ich mich noch mal für so eine aufwendige Explosionsbox. Diesmal in einem ganz neuen Format. Eigentlich sind beinahe alle Größen möglich … Macht wirklich viiiiiiiiel Arbeit so ein Babyzimmer in Miniatur nachzubauen, aber am Ende ist es einfach entzückend, findet ihr nicht auch? ♥ 🙂

 

Alles Gute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*