EDLE VERPACKUNG FÜR HOCHZEITSFOTOGRAFIE – FOTOS AUS DER DOSE

Für den super Hochzeitsfotografen, Markus aus dem Raum Augsburg hatte ich Anfang des Jahres diese edle Verpackung gestaltet. In die Dose kommen nach Fertigstellung der Bilder immer ein paar der schönsten Abzüge sowie Fotostick mit kompletten Aufnahmen, die das Brautpaar nach Bearbeitung bekommt.

Farblich angepasst habe ich das Ganze natürlich an sein offizielles Farbkonzept, um ein einheitliches Erscheinungsbild zu wahren. Visitenkarte und Klebebutton gab es also schon und sollten passend integriert werden. Ohne genauere Kenntnisse würde man die Farben dieser beiden Corporate Design Mittel vermutlich als Pink und Grau bezeichnen.

Für die Farbexpertin war klar, dass Taupe der perfekte Farbton der Visitenkarte ist und für den Button war eine Entscheidung zwischen Rosenrot und Wassermelone nötig. Am Ende entschied ich mich für Wassermelone, weil es einfach deutlich pinkiger ist – analog der Logofarbe.

Klappt man die Box nun erstmal auf, sieht das so aus:

Am Längsten hatte ich eigentlich nach der perfekten Farbe für das Seidenpapier gesucht. Unendliche Geschäfte in Deggendorf, München, Regensburg, Passau und Landshut bin ich dafür abgeklappert … Bis ich letztlich (leider) doch in einem Online Shop fündig geworden bin. Hätte ja echt lieber gerne die lokalen Geschäfte unterstützt, aber gut …

Als nächstes klappt man das Seidenpapier hoch – et voilà:

Um die Fotoabzüge erstmal noch ein edles weißes Satinband drumrum gebunden. Das gab’s mal vor – ich glaube zwei Jahren bei Stampin‘ Up! im Katalog. Nachschub holte ich mir dann vom großen Blumendeko-Laden in Regensburg. Super schön fand ich noch das kleine Holzteilchen mit Herz, das ich hier mal ergattert hatte – leider gibt es davon aber keine Großpackung, so dass es bei der Maße an Fotodosen nicht komplett durchgezogen werden konnte bei meiner Umsetzung.

Weiter noch zum eigentlichen Papeterie- und Stempelteil – dem Beileger für den Fotostick. Dafür schnitt ich einige weiße Farbkartonbögen, rundete die Ecken ab und stempelte in Taupe aus dem Stempelset #13 Fernweh die Cam auf. Oben links im Eck noch FOTOFREUDE in Wassermelone aus dem Stempelset #03 Glück ist. Beides von Papierprojekt. Damit sich der Logobutton im Inneren auch irgendwie ähnlich wiederholt, setzte ich den Stick mit einem Klebepunkt noch auf einen gestanzten Wassermelone Kreis.

Macht doch echt was her, findet ihr nicht!? ♥♥

Da kann jetzt fleissig geheiratet und fotografiert werden – die 40 Dosen füllten immerhin fast mein ganzes Bastelatelier am Boden … 🙂

Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*