MUTTERTAG – GESCHENKE AUSM GLAS MIT KARTE

Zurück von einem tollen und anstrengenden Wochenende, zeige ich euch kurz noch nachträglich meine beiden Geschenke zum Muttertag ausm Glas. ♥

Einmal gab’s für meine liebe Mama einen Wellness-Gutschein mit ein paar Utensilien für ein kurzes Quick-Wellness-Programm – quasi vorab für zu Hause … Diese tolle (farblich angepasste) Karte dazu hab ich bei meiner Stempeloma, Steffi abgeluchst.

Im zweiten Glas zum Muttertag dann einen Gutschein von der Kosmetikerin für die nächste Maniküre mit den passenden Utensilien (Nagelfeile, Nagellack, Handcreme, …) für zwischendurch. Diese farblich abgestimmte Karte hab ich euch ja damals schon gezeigt. 😉

Vielleicht konnte ich euch ja inspirieren – spätestens für den nächsten Muttertag … ?!? 🙂

Alles Liebe

DIY GESCHENK ZUM VATERTAG – LEGO RAHMEN FÜR SUPERHELD PAPA

Als Abschluss zum Thema Vatertag für dieses Jahr, zeig ich euch noch schnell diesen coolen Rahmen für den Superhelden Papa! Von meiner lieben Freundin bekam ich aus Pinterest dafür so ein ähnliches Wunschbild zugeschickt … ♥

Der Batman durfte ruhig mal etwas wackelig und schief hängen – fliegt schließlich auch durch die Luft … 😉

Danke mal wieder für dein bedingungsloses Vertrauen, liebes Pin-Up-Girl!! Wir sind die Tage nämlich gemeinsam auf Mädls-Trip … Mehr dazu bald! 😉

Darum bleibt es aber jetzt auch erstmal wieder ein paar Tage etwas ruhiger hier! Alles Liebe

UNSER VATERTAG 2017 – BEAR HUGS

Hoffe ihr hattet alle einen schönen Vatertag !? Bei uns lag morgens am Frühstückstisch für den Papa dieses kleine Geschenk-Set. Zu 80% nur Selbstgemachtes mit gaaaaaaaaanz viel Liebe, versteht sich … ♥

Die „World’s greatest DAD“-Tasse ist sogar per Hand bestempelt mit dem Staz ON Stempelkissen – die Idee kommt wieder direkt aus dem Stampin‘ Up Frühjahrskatalog. Übrigens super genial, dass sie auch nach dem ersten Spülmaschinen-Gang noch genauso aussieht wie vorher!! #Mega

Ich liebe dieses Bären Set Bear Hugs von Mama Elephant einfach! ♥♥♥♥ Darum gab es analog zu meiner damaligen Muttertags-Karte dieses süße Karten-Goldstück von unseren zwei Mädls zum Vatertag. Innen drin ohne vieler Worte, sondern mal nur mit einem schönen Bild von der „Großen“ selbst gemalt …

In den zwei Päckchen war einmal was Gekauftes und einmal diese präparierte MERCI Schoki-Schachtel, die man zur genüge auf Pinterest als Geschenkidee zum Muttertag o.ä. findet. Wie letztes Jahr, wieder mit den aktuellen Dankes-Gedanken unserer Kids – nur hald in vollständiger Vertretung der Großen.

So sah dann übrigens noch eine weitere meiner Vatertagskarten für den Zweifach-Papi aus, die ich als Auftragsarbeit bekam.

Alles Liebe

EIN WUNSCH NACH MASS ZUM GEBURTSTAG FÜR PAPA

Heute ist zwar Vatertag, aber erstmal gibt’s noch das kleine Geburtstagsgeschenk für meinen Papa zu sehen, dass er vor kurzem von mir gekriegt hat.

Seit ich mich erinnern kann, wünschte sich mein Papa zum Geburtstag immer nur NIX von mir … Nur etwas Gebasteltes von mir, sagte er schon vor fast 30 Jahren, wäre schön. Ausgerechnet dieses Jahr hatte er tatsächlich einen konkreten Wunsch – und das obwohl ich mir doch schon vor Monaten diese schöne Idee von HandwerkausPapier abgespeichert hatte auf meiner Wishlist. Er wünschte sich einen Vater-Tochter-Abend bei einem gemütlichen Abendessen… Schöne Idee!! ♥

Das ließe sich auch gut kombinieren, dachte ich. Also hab ich so eine kleine „Nix“-Verpackung mit einem symbolischen Essens-Gutschein gewerkelt. Der Profi nennt diese Art von Karte / Schachtel / Verpackung auch Matchbox. Gemacht hab ich die Box (9,5 cm H) bzw. die Schublade mit dem Envelope Punch Board.

Box mit Karte steckte ich dann in so eine passende sandfarbene Tüte – aber natürlich nicht so nackig ohne alles … Geht ja mal gar nicht! 😉 Mein Papa ist ein riesiger Fan von seiner Harley, daher war bei dem Stempelset One Wild Ride sofort klar, dass ich das mal für ihn zum Einsatz bringen würde.

Als Inspiration für die Dekoration der Tüte nutzte ich übrigens den Stampin‘ Up 2016/17 Jahreskatalog. Immer eine tolle Ideenquelle! Also hebt euch den „Alten“ ruhig auf, wenn auch bald nur noch der Neue gilt …

Was mein Dad heute zum Vatertag vom Töchterchen kriegt, zeig ich euch dann ein andermal. 🙂

In diesem Sinne – einen schönen Vatertag allen Vätern und Familien da draußen,

NEWBORN RAHMEN MIT KARTE ALS GESCHENK ZUR GEBURT – VINTAGE LOOK

Vor einiger Zeit wurde ich mit diesem Newborn Rahmen plus Karte als individualisiertes Geburtsgeschenk beauftragt.

Um mit so einem Rahmen möglichst den Geschmack der frisch gebackenen Eltern zu treffen, erfrage ich immer ein paar Infos beim Auftraggeber … 🙂 In diesem Fall war der Papa … – ich glaube Jäger / Forstwirt oder so was ähnliches ?! Schon wieder so lange her, dass ich es nicht mehr ganz genau sagen kann. *peinlich* Zu Hause würde die Deko jedenfalls mit Hirschgeweihen so in Richtung Landhausstil ausgeschmückt sein. Und das Babyzimmer wäre hellblau. Das waren für mich dann auch schon genug Infos, um was stilvoll passendes zaubern zu können.

Nachdem Vintage momentan total angesagt ist und ich es mindestens genauso liebe, kam dieses süße Goldstück schließlich heraus. ♥

Ist das Schaf nicht auch mega zucker ?! 😉

Schönen sommerlichen Tag wünsche ich euch,

DIY KINDERGEBURTSTAG – PARTYHUT GEFÄLLIG ?!

So sah der kleine Partyhut für die Maus meiner Besten zum Geburtstag aus … ♥

Leider blieb er – trotz Gummiband – kaum auf dem Kopf vom Geburtstagskind, sie haben eben schon ihren eigenen Willen, unsere Mäuse … 😉 Ich fand ihn trotzdem zucker und vielleicht bleibt er wenigstens ein schönes Erinnerungs- oder Dekostück?!

Plotty hat mir bei dem Schnitt geholfen – kann man aber natürlich auch per Hand ausschneiden. Mit dem Love you Lots Stempelset (das leider mittlerweile ausverkauft ist) schmückte ich den Hut noch via Button. Und die große Framelits Zahl 2 durfte natürlich am Ende nicht fehlen.

Viel Spaß beim Nachwerkeln! 🙂

Alles Liebe

GELDGESCHENK: MINI-EXPLOSIONSBOX ZUR KOMMUNION MIT SCHUTZENGEL

Hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende!? Vielleicht war der ein oder andere auch Gast auf einer Kommunion. Das ist momentan jedenfalls die typische Zeit, stelle ich fest. Denn einige Aufträge hatte ich dafür in letzter Zeit auf meinem Schnipseltisch.

Ebenso dieses Exemplar. Gefragt war eine besondere Karte oder aber eine günstigere Version einer Explosionsbox, um irgendwie besonders und liebevoll ein Geldgeschenk überreichen zu können. Die Lieblingsfarben wären Türkis und Pink. Et Voilà – das hier ist dabei raus gekommen:

Die 5×5 cm Mini-Explosionsbox geht vergleichsweise relativ fix, weil nicht so viel Platz zum Dekorieren ist. Jedoch genügend Platz, um auf einer Seite einen Geldschein einzustecken und auf der anderen Seite via Mikromini Einsteck-Kärtchen zu unterschreiben.

Alles Liebe

 

AKKORDEONKARTE ZUR GEBURT – MARITIME GLÜCKWÜNSCHE IN DEN HOHEN NORDEN

Wie gestern versprochen, gibt’s heute zum Newborn Rahmen natürlich noch eine Glückwunsch Karte zur Geburt für den 3. Familiennachwuchs unserer Freunde aus Hamburg zu sehen. Zwei schöne kurze Vornamen bekam der neue Erdenbürger – perfekt, um endlich mal wieder eine neue besondere Kartenform auszuprobieren! Sieht auf meinem ersten Foto erstmal ganz gewöhnlich aus …

Hält man es in Händen, denkt man aber eher schon mehr an ein kleines Büchlein (8 x 10,5 cm), als eine gewöhnliche Karte. Macht man seitlich die Schleife auf, öffnet sich dieses kleine Kunstwerk …

Lässt sich auch wunderbar im Kinderzimmer-Regal als Dekostück aufstellen! ♥

Als Anleitung für so eine Akkordeon Karte fand ich diese von Brigitte’s Stempelfantasie sehr hilfreich.

Angelehnt an meine verwendeten Farben Marineblau und Schiefergrau bestellte ich bei Nini – alias Frau Wolle noch so einen personalisierten Greifling dazu. Als Motiv wollte ich bei dem handgemachten Baby Spielzeug auch etwas Maritimes, daher der Pinguin. ♥

Schönes Wochenende,

NEWBORN RAHMEN OHNE FOTO – ELEFANTEN ALIAS RENKE

Schon wieder Wochen her, dass ich euch einen meiner Newborn Rahmen gezeigt habe !?!?!? #whaaat???

Diesmal wieder ein Exemplar ohne Foto. Wobei ich den Rahmen so gestaltet habe, dass die stolzen Eltern auch einfach nachträglich noch eines einfügen könnten, wenn sie möchten. Ich finde aber auch ohne – ein ganz tolles Deko Stück für so ein Baby-/Kinderzimmer. Oder was meint ihr?

Die Papiere sind zur Abwechslung ausnahmsweise beinahe komplett aus der Manufaktur von Alexandra Renke. ♥

Eine Glückwunsch Karte zum Rahmen gab es für unsere Freunde natürlich auch noch; die zeig ich euch dann morgen. 😉

 

Liebe Grüße