Sammelbeitrag: GESCHENKSCHACHTELN FÜR DIES & DAS

_1606-geschenkschachteln-aller-art-1 Seit Monaten wollte ich nun schon diesen Sammelbeitrag einstellen, um zu zeigen, was man mit Papeterie alles für tolle Geschenkschachteln für allerlei Anlass kreieren kann. Die drei Diamantenboxen in der Mitte habe ich ja bereits in einem separaten Beitrag ausführlicher vorgestellt hier und hier, diese sind quasi auch schon zu einem anderen Besitzer gewandert. Ebenso verschenkt wurde inzwischen der Mini Milchkarton ganz hinten links. Alle anderen Geschenkboxen können gerne auch mal kurzfristig bei mir angefragt werden, falls Bedarf bestünde. Ich stell sie euch jetzt auch noch ganz kurz und knapp vor – auch für mich selbst zur Archivierung, wie ich welche Art von Schachtel gewerkelt habe.

Variante 1 ist diese simple und schnelle Geschenkbox mit dem  Stanz- und Falzbrett für Umschläge von SU. Eine gute Schritt-für-Schritt-Anleitung findet ihr hier bei Renate von Schnipseldesign, falls ihr so eine mal nachwerkeln wollt.
_1606-geschenkschachteln-aller-art-3_1606-geschenkschachteln-aller-art-2

Variante 2 ist eine ganz klassische Geschenkschachtel mit Boden und Deckel, die man exakt in der Größe machen kann, wie man sie eben braucht. Für solche quadratische Schachteln habe ich für Deckel die Faustformel Bodenmaße (hier z.B. 4,5 cm) + 0,3 cm + rundherum auf allen 4 Seiten je 2 cm festgelegt. Macht in dem Beispiel eine Farbkartongröße für den Deckel von 8,8 cm x 8,8 cm. Der Karton für den Boden wäre Bodengröße 4,5 cm + rundherum 2,5 cm auf allen vier Seiten._1606-geschenkschachteln-aller-art-4 _1606-geschenkschachteln-aller-art-5

Variante 3 ist mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln entstanden. Hier kann man einige verschiedene vordefinierte Größen erarbeiten. Das hier ist die kleinste Schachtel in S und eignet sich zum Beispiel auch perfekt für Pralinen als Gastgeschenk zur Hochzeit._1606-geschenkschachteln-aller-art-6

Der Deckel ist optional oben drauf noch möglich, aber durch den speziellen Verschluss der Schachtel eigentlich nicht unbedingt nötig. _1606-geschenkschachteln-aller-art-7 _1606-geschenkschachteln-aller-art-8 Variante 4 ist mit den Thinlits Leckerein – Box entstanden und hat daher diese eine bestimmte Größe. Eine weitere Box in dieser Form habe ich hier schon mal gezeigt für ein kleines Babygeschenk.
_1606-geschenkschachteln-aller-art-10_1606-geschenkschachteln-aller-art-9Hier noch mal neben dran zum Größenvergleich der kleine Bruder: Mini Milchkarton. Dieser ist sozusagen freihändig gefalzt und geschnitten, wie ich bereits in diesem Beitrag erwähnt hatte und eine entsprechende Anleitung empfohlen habe.
_1606-geschenkschachteln-aller-art-11

Variante 5 wäre dann noch diese Verpackungsart. In den Sphären des Internets oft als Brownie Verpackung zu finden. Hiermit kann man aber auch wunderbar einen Schlüsselanhänger oder andere kleine Sachen bzw. Süssigkeiten, wie Bonbons. Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Entstanden ist diese wieder mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge (ein Must Have für alle Bastelbegeisterten, wie ich finde). Eine tolle Anleitung kann ich dafür zum Beispiel von Jessica’s Kunterbunter Stempelwelt empfehlen._1606-geschenkschachteln-aller-art-12 _1606-geschenkschachteln-aller-art-13 _1606-geschenkschachteln-aller-art-14

Das war’s für heute mal wieder als kleiner Sammelbeitrag. Vielleicht habt der ein oder andre sich ja ne passende Inspiration holen können und werkelt es gleich mal nach. Oder falls ihr mal eine passende Geschenkschachtel für einen bestimmten Anlass benötigt, dann wisst ihr jetzt auch bei wem ihr sowas in Auftrag geben könntet – wie immer mit 2 Wochen Voraufzeit, bitte! 😉

Liebe Grüße,

Unterschrift3 Kopie_klein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*